Sie sind hier:

Was machen unsere alten Autos in Afrika ?!

Millionen Gebrauchtwagen werden in ärmere Länder verkauft. Viele landen auch auf dem Kontinent Afrika und verursachen dort Probleme.

Datum:

Vielleicht kennt ihr das: manchmal möchte man sich etwas neu kaufen, obwohl das alte eigentlich noch funktioniert, nur eben - nun ja - alt ist. Das kann auch Sinn ergeben, bei Autos zum Beispiel. Es gibt Autos, die sind so alt, dass sie viel mehr Abgase in die Luft pusten und die Umwelt damit verschmutzen, als neuere. In Deutschland darf man mit solchen Uralt-Autos auch manchmal gar nicht mehr fahren.

Schrottauto Afrika
Das sind alles ausgemusterte Autos.
Quelle: dpa

Das ist aber nicht überall auf der Welt so - zum Beispiel in vielen Ländern Afrikas oder Asiens. Dort landen dann oft die Autos, die in reicheren Ländern niemand mehr haben will. Sie werden dann dort gefahren, obwohl sie oft gar nicht mehr sicher sind und die Luft verschmutzen.

14 Millionen Gebrauchtwagen wurden so zwischen 2015 und 2018 ins Ausland geliefert, das steht in einem neuen Bericht der Vereinten Nationen. Die meisten davon wurden in ärmere Länder exportiert - besonders viele nach Afrika. Das ist nicht nur gefährlich für die Menschen, die mit solchen Schrottautos fahren, sondern schadet auch der Umwelt.

Afrika ist stark vom Klimawandel bedroht

Gerade in Afrika ist das ein großes Problem: der Kontinent erwärmt sich nämlich schneller als alle anderen im Durchschnitt. Das steht in einem anderen UN-Bericht, der am Montag veröffentlicht wurde und sich um das Klima in Afrika dreht. Neben den steigenden Temperaturen wird es in Afrika in Zukunft wahrscheinlich auch mehr Überschwemmungen, Dürren und Zyklone geben. Wenn solche extremen Wetterereignisse die Ernten der Bauern zerstören, müssen vermutlich mehr Menschen hungern.

Deshalb ist es wichtig, das Klima zu schützen. Zum Beispiel auch, indem keine umweltschädlichen Schrottautos mehr nach Afrika geliefert werden - das fordern die Vereinten Nationen.

Nicht nur unsere Autos landen in Afrika:

ZDFtivi | logo! -
Wo unser Elektroschrott landet
 

Ein großer Teil wird in Asien oder Afrika verbrannt.

Videolänge
1 min

Diesen Text hat Johanna geschrieben.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!