Sie sind hier:

Bilanz Veganuary: So lief der vegane Januar

Jedes Jahr machen viele Menschen beim "Veganuary" mit - dem veganen Januar. Emily und Sofia, zwei Studentinnen aus Frankfurt, haben mitgemacht und im Januar auf alles verzichtet, was vom Tier kommt. Wie war es, sich einen Monat lang vegan zu ernähren?

2 min
2 min
30.01.2021
30.01.2021

Vegane Ernährung, also eine Ernährung ohne tierische Produkte, ist gut für die Umwelt. Aber es gibt auch Kritikerinnen und Kritiker, die befürchten, dass man mit einer veganen Ernährung nicht ausreichend mit Nährstoffen versorgt wird.

Keine vegane Ernährung empfohlen

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) empfiehlt aktuell übrigens keine vegane Ernährung für Kinder - unter anderem, weil es nicht genügend Daten gibt, die für eine vegane Ernährung sprechen. Bisher gibt es nur eine Studie, die sagt, dass eine vegane Ernährung bei Kindern und Jugendlichen ausreichend ist. Aber es ist eben bisher nur eine Studie - es gibt also noch nicht genügend Forschung, aus der man ganz klar sagen kann: "vegane Ernähung bei Kindern und Jugendlichen wird empfohlen".

In anderen Ländern sieht das anders aus

Viele Ernährungsgesellschaften aus anderen Ländern, zum Beispiel aus England, den USA oder Kanada, meinen, dass eine vegane Ernährung für alle Altersgruppen in Ordnung ist. Natürlich nur, solange man seine Nährstoffe im Blick behält! Sie sagen auch, dass Menschen, die sich vegan ernähren, oft sehr viel fitter sind und zum Beispiel weniger Herzinfarkte oder Übergewicht haben. Deswegen kritisieren viele Menschen die Ernährungsempfehlungen der DGE und sagen, dass ihre Empfehlungen nicht aktuell genug sind.

Worauf ihr bei veganer Ernährung achten solltet

Falls ihr darüber nachdenkt, euch vegan zu ernähren, solltet ihr unbedingt auf einige Dinge achten! Wir haben hier mal die wichtigsten Tipps zusammengestellt. Diese Tipps sind besonders für Kinder und Jugendliche wichtig – denn sie müssen bei veganer Ernährung darauf achten, genug Nährstoffe zu sich zu nehmen.

Weitere Nährstoffe, die man als Veganerin oder Veganer im Blick haben sollte und ein Mal im Jahr von einem Arzt überprüfen lassen kann, sind: Jod, Calcium, Omega-3-Fettsäuren, Riboflavin, Zink, Selen.

Diesen Text haben Luisa und Lisa geschrieben.

Hier findet ihr mehr Infos:

Obst

logo! - Welttag der Veganer 

Veganer sind Menschen, die sich ohne tierische Produkte ernähren.

ZDFtivi
Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!