Sie sind hier:

CDU-Parteitag stimmt für Koalitionsvertrag

Die Partei CDU hat auf einem Parteitag in Berlin dafür gestimmt, dass die CDU eine Große Koalition mit CSU und SPD eingeht. Zuvor hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel die möglichen Minister der CDU vorgestellt.

Datum:

Eine große Mehrheit der CDU-Mitglieder auf dem Parteitag stimmten für den Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD. Nur 27 der knapp 1.000 Mitglieder stimmten gegen eine erneute Große Koalition (kurz: GroKo). Vor der Abstimmung hatte die Parteivorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel für den Koalitionsvertrag geworben. Noch ist aber nicht klar, ob es die GroKo geben wird. Das kommt auf die Partei SPD an.

CDU- Parteitag 2018 Angela Merkel
Bundeskanzlerin Angel Merkel warb auf dem Parteitag für die GroKo.

SPD-Mitgliederentscheid

Es hatte ziemlich lange gedauert, bis sich Politiker der Parteien SPD, CDU und CSU auf einen Koalitionsvertrag geeinigt hatten. Nun hängt alles am Mitgliederentscheid der SPD. Rund 463.000 SPD-Mitglieder stimmen bis zum 3. März über den Koalitionsvertrag ab. Nur wenn die Mehrheit der Mitglieder für den Koalitionsvertrag stimmt, wird es die GroKo geben. Wenn die Mehrheit der SPD-Mitglieder mit "Nein" stimmt, wird es keine Große Koalition geben. Dann muss eine neue Koalition gefunden werden, es gibt eine Minderheitsregierung oder Neuwahlen.

Die neuen CDU-Minister

Am Sonntag hatte Bundeskanzlerin Merkel bereits bekannt gegeben, wer aus der CDU welchen Ministerposten in der GroKo bekommen soll. Die Minister von allen drei Parteien bilden gemeinsam mit der Bundeskanzlerin die Regierung von Deutschland. Wen Angela Merkel als CDU-Minister vorgestellt hat und wer von den Parteien SPD und CSU mit ihr regieren wird, könnt ihr in der Faktenbox sehen.

Video

ZDFtivi | logo! - logo! erklärt: Minister

Die Minister und Ministerinnen bilden zusammen mit der Bundeskanzlerin die Bundesregierung. Was ist ein Minister und was sind seine Aufgaben?

Videolänge:
1 min
Datum:

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!