Sie sind hier:

Geht's mit dem deutschen Fußball bergab?

Alle deutschen Fußballmannschaften sind im Achtelfinale aus der UEFA Champions League ausgeschieden.

Datum:

Das gab es 13 Jahre nicht mehr: Kein deutsches Team hat es ins Viertelfinale der Champions League geschafft. Borussia Dortmund schied bereits am 5. März gegen Tottenham Hotspur aus. Schalke 04 ging am Dienstag mit 0:7 gegen Manchester City komplett unter. So lagen die deutschen Champions-League-Hoffnungen auf dem FC Bayern München. Der hatte am Mittwoch den FC Liverpool mit dem deutschen Trainer Jürgen Klopp zu Gast.

Enttäuschte Bayern-München-Spieler
Enttäuschte Bayern-München-Spieler
Quelle: ap
Jürgen Klopp freut sich
Jürgen Klopp freut sich
Quelle: action images via reuters

Doch auch für die Bayern lief es nicht nach Plan: Liverpool ging in der 26. Minute durch ein Tor von Mané in Führung. Die Münchner spielten danach wacher. Die Belohnung gab es kurz vor der Pause: der Ausgleich durch ein Eigentor des Liverpool-Spielers Matip. Doch in der zweiten Halbzeit kam von den Bayern nur noch wenig. Nicht einen einzigen Schuss musste der gegnerische Torhüter abwehren. Das Team von Jürgen Klopp zeigte seine Stärken: schnelle Angriffe und eine stabile Abwehr. Die Folge waren das 2:1 in der 69. Minute und das 3:1 in der 84. Minute.

Englische Clubs sind top

So sind alle deutschen Teams raus. Alle drei haben gegen englische Clubs verloren. Jetzt wird darüber diskutiert, wie gut der deutsche Fußball noch ist. Ist er noch Spitzenklasse oder sind die Topjahre vorbei?

Einige Experten und Leute aus dem Fußballgeschäft sehen den Grund beim Geld. Die englische Fußballliga "Premier League" verdient nämlich sehr viel mehr Geld mit Fernsehrechten als die deutsche Bundesliga. Von den Milliarden der "Premier League" bekommen auch die englischen Clubs einiges ab. Und dieses Geld können sie dann wieder in sehr gute und damit oft teure Fußballer stecken, die sich manche deutschen Vereine nicht leisten können oder wollen.

Was denkt ihr? Wie steht es um den deutschen Fußball?

Kommentare

9Kommentare

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!