Sie sind hier:

Corona-Impfungen: So ist die Lage

So ist der akutelle Stand beim Impfen in Deutschland.

Datum:
Impfspritze und ein Junge

Seit Ende 2020 wird in Deutschland gegen Corona geimpft. Inzwischen gibt es mehrere unterschiedliche Impfstoffe, die vor Corona schützen. Für einen vollständigen Impfschutz braucht man bei den meisten Impfstoffen zwei Pikse mit ein paar Wochen Abstand dazwischen.

Das Impfen in Zahlen

Im Schnitt werden in Deutschland pro Sekunde fünf Menschen geimpft (Stand 27.7.). Fast die Hälfte der Menschen in Deutschland ist inzwischen vollständig geimpft. Etwas mehr als 60 Prozent haben immerhin schon eine Spritze bekommen.

Hier gibt's die ganz genauen Zahlen, die immer aktuell sind:

Impftempo sinkt

Die Geschwindigkeit mit der geimpft wird ist in den vergangenen Wochen gesunken. Einige befürchten, dass auch die Bereitschaft der Menschen sich impfen zu lassen, sinkt. Doch je mehr Menschen geimpft sind, desto weniger kann sich das Virus noch ausbreiten

Und die Kinder?

Besonders wenige aus der Altersgruppe der 12-17-Jährigen sind geimpft. Seit Anfang Juni dürfen sich Jugendliche ab 12 Jahren mit dem Impfstoff Biontech/Pfizer zwar impfen lassen - bald kommt noch ein weiterer dazu. Allerdings wird empfohlen, dass das nur Jugendliche mit bestimmten Vorerkrankungen machen. Für unter 12-Jährige ist ist noch gar kein Impfstoff zugelassen.

Ob sich Kinder und Jugendliche überhaupt impfen lassen sollten oder nicht, darüber wird viel diskutiert. Was für und was gegen Corona-Impfungen bei Kindern spricht, haben wir euch hier zusammengefasst.

Häufig gestellte Fragen zur Impfung:

Diesen Text hat Johanna geschrieben.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!