Sie sind hier:

Sachsen hat die meisten Corona-Fälle

In keinem anderen Bundesland breitet sich das Virus gerade so schnell aus wie in Sachsen.

Datum:

In keinem Bundesland verbreitet sich das Coronavirus gerade so schnell wie in Sachsen. Dort stecken sich besonders viele Menschen an.

Eine leere Fußgängerzone in der Grimmaischen Straße in Leipzig am 14.12.2021.
Schon am Montag mussten die meisten Geschäfte in Sachsen schließen.
Quelle: dpa

Krankenhäuser kommen an Grenzen

Einige Krankenhäuser in Sachsen müssen besonders viele Patienten behandeln, die an Covid-19 erkrankt sind und kommen dabei an ihre Grenzen. Auch deshalb, weil Personal fehlt. Einige Mitarbeiter sind selbst krank oder in Quarantäne. In solchen Fällen werden die Patienten dann in andere Krankenhäuser gebracht, wo weniger los ist.

Es soll sich niemand in Sachsen Sorgen machen, dass ein Ort, eine Gemeinde abgeriegelt wird.
Michael Kretschmer, Sachsens Ministerpräsident
Michael Kretschmer spricht im Bundestag. Archivbild
Ministerpräsident Michael Kretschmer
Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Am Donnerstag gab es Meldungen, dass Sachsen einzelne Städte oder Gemeinden abriegeln wolle, damit sich das Virus nicht so schnell verbreitet. Doch Ministerpräsident Kretschmer betonte, dass das nicht stimmt. "Es soll sich niemand in Sachsen Sorgen machen, dass ein Ort, eine Gemeinde abgeriegelt wird." Vielmehr will er erstmal mindestens zehn Tage abwarten, ob die strengeren Corona-Regeln, die seit kurzem gelten, ausreichen.

Diese Regeln gelten in Sachsen

Seit Montag sind in Sachsen die Schulen und Kitas geschlossen – auch viele Geschäfte sind zu. Die Menschen dürfen ihre Wohnungen nur mit einem triftigen Grund verlassen – zum Beispiel, wenn sie Lebensmittel einkaufen wollen oder draußen eine Runde Sport machen möchten.

Diesen Text hat Linda geschrieben.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!