Sie sind hier:

Das Land Kosovo

Es ist das jüngste Land in Europa und ziemlich klein. Etwa dreißig Mal passte es in Deutschland. In Kosovo leben etwa 1,8 Millionen Menschen, die vor allem in der Landwirtschaft arbeiten.

Datum:

Das Land Kosovo liegt im Südosten von Europa. Kosovo ist klein und hätte ungefähr dreißig Mal in Deutschland Platz. In Kosovo leben etwa 1,8 Millionen Menschen. So viele Menschen leben zum Beispiel in der Stadt Hamburg. Mit dem Flugzeug fliegt man von Deutschland aus ungefähr 1,5 Stunden nach Kosovo.

Karte: Kosovo
Das Land liegt zwischen Serbien, Mazedonien, Albanien und Montenegro.
Quelle: ZDF
Pristina
Statue des ehemaligen Präsidenten Ibrahim Rugova in der Hauptstadt Priština
Quelle: colourbox.de/andronov, leonid

Die Hauptstadt heißt Priština (sprich: Prischtina). Sie ist die größte Stadt des Landes und liegt im Osten. Die Menschen bezahlen in Kosovo mit Euro, obwohl das Land nicht zur Europäischen Union gehört.

Bis 2008 gehörte Kosovo zum Nachbarland Serbien. Nach einem Krieg zwischen Serbien und dem Gebiet Kosovo erklärte der Kosovo im Februar 2008 seine Unabhängigkeit, also dass der Kosovo ein eigenes Land sein soll. Die Regierung in Serbien ist bis heute nicht damit einverstanden. Viele Länder weltweit erkennen das Kosovo aber als eigenes Land an - allerdings nicht alle.

Unterschiedliche Sprachen und Volksgruppen

Die meisten Menschen, die in Kosovo leben, sind Albaner. Sie leben vor allem im Süden des Landes. Ein kleiner Teil der Bevölkerung, der hauptsächlich im Norden lebt, sind Serben. Außerdem gibt es dort unter anderem Bosniaken, Roma und Türken. In Kosovo sprechen die Menschen deshalb auch ganz verschiedene Sprachen: Albanisch, Serbisch, Türkisch, Bosnisch und Romanes.

Die Flagge des Kosovos
Die Flagge des Kosovos
Quelle: pr

Als Kosovo 2008 ein eigenes Land wurde, brauchte es auch eine eigene Flagge. Das gelbe Symbol auf der Flagge zeigt die Umrisse von Kosovo. Die sechs Sterne stehen für die verschiedenen Bevölkerungsgruppen, die in Kosovo leben. Die Sterne und der blaue Hintergrund erinnern an die Flagge der EU.

Armes Land

Kosovo gehört zu den ärmsten Ländern in Europa. Viele Menschen haben keine Arbeit und deshalb wenig Geld. Einige Kosovaren arbeiten im Bergbau. Sehr viele sind Bauern. Sie leben davon, dass sie ihre Produkte verkaufen. Die Bauern verkaufen zum Beispiel ihre Äpfel oder Trauben bis nach Deutschland. Überall in Kosovo sieht man deshalb riesige Felder, Weinberge und Obstbäume.

Scharrgebirge im Kosovo
Das Gebirge Šar Planina im Kosovo
Quelle: reuters

Dass die Früchte in Kosovo besonders gut wachsen können, liegt am warmen Sommer. In Kosovo wird es im Sommer nämlich richtig heiß: bis zu 40 Grad. Im Winter ist es dagegen frostig kalt. Häufig schneit es und Temperaturen bis unter minus 20 Grad sind nicht selten.

Von Bergen umgeben

Schaut man auf die Landkarte, erkennt man, dass Kosovo von Gebirgen umgeben ist. Große Teile von Kosovo sind allerdings eher flach. Der höchste Berg heißt Gjeravica und ist 2.656 Meter hoch.

ZDFtivi | logo! - Kosovo: Die Geschichte des Landes

In dem kleinen Land Kosovo leben hauptsächlich Albaner, aber auch einige Serben.

Videolänge:
1 min
Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!