Sie sind hier:

Proteste in Schottland

Die Demonstranten wollen, dass sich Schottland vom Vereinigten Königreich trennt. Sie hoffen, dass Schottland so in der EU bleiben kann.

Datum:

Stellt euch vor, das Bundesland Bayern würde nicht mehr zu Deutschland gehören wollen. Klingt ziemlich unglaublich - so etwas Ähnliches läuft aber gerade im Vereinigten Königreich von Großbritannien und Nordirland ab. Denn dort sind am Wochenende Zehntausende Menschen auf die Straße gegangen und haben dafür demonstriert, dass sich Schottland vom Vereinigten Königreich unabhängig macht - also ein eigener Staat wird.

Schotten demonstrieren für Unabhängigkeit von Großbritannien
Viele Demonstranten trugen die schottische Fahne.
Quelle: dpa

Die Idee ist nicht neu

Schon länger wollen einige Schotten erreichen, dass ihr Land unabhängig vom Vereinigten Königreich wird. Im Jahr 2014 durften sogar alle Schotten darüber abstimmen, ob Schottland unabhängig werden soll. Damals hat sich etwas mehr als die Hälfte aber dagegen entschieden.

Neue Situation durch den Brexit

Doch seit dieser Abstimmung vor fünf Jahren hat sich viel verändert. Denn jetzt steht der Brexit bevor, das heißt, das Vereinigte Königreich will aus der EU austreten. Da Schottland zum Vereinigten Königreich gehört, soll somit auch Schottland aus der EU austreten.

Doch die meisten Schotten wollen gerne in der EU bleiben. Deshalb fordern die Demonstranten nun, dass Schottland sich vom Vereinigten Königreich loslöst. Als eigener Staat könnte Schottland dann nämlich wieder in die EU eintreten.

Schotten sollen darüber abstimmen

Weil sich die Situation durch den Brexit verändert hat, sollen die Schotten jetzt nochmal die Chance haben, über eine Unabhängigkeit von Schottland abzustimmen. Die Regierungschefin von Schottland plant für das Jahr 2021 eine neue Abstimmung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!