Sie sind hier:

Diäten können gefährlich sein

Schluss mit dem Schlankheitswahn: Jedes Jahr am 6. Mai ist Anti-Diät-Tag. Er soll darauf hinweisen, dass Diäten sehr ungesund sein können.

Datum:
Die perfekte Diät: faru misst bauchumfang - symbolbild diaet
Diäten müssen nicht sein. Quelle: dpa

Europa wird immer dicker - das sagen zumindest Forscher. Sie haben herausgefunden, dass es in Zukunft immer mehr übergewichtige Menschen geben wird, auch in Deutschland. Dagegen hilft am besten gesundes Essen und Sport. Diäten solltet ihr aber nicht machen.

Warum sind Diäten schlecht?

Diäten können vor allem für Kinder gefährlich sein. Der Grund: Gerade wenn man noch wächst, braucht der Körper viele Nährstoffe aus dem Essen! Isst man aber immer nur das Gleiche oder lässt bestimmte Lebensmittel weg, fehlen diese Stoffe dem Körper - und das kann krank machen. Am besten ist es, wenn ihr möglichst unterschiedliche Dinge esst - vor allem Obst und Gemüse. Wer sich zusätzlich an der frischen Luft bewegt, tut seinem Körper Gutes und muss sein Essen nicht abwiegen!

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!