Sie sind hier:

Die FIFA

Der Weltfußballverband ist eine Art Regierung in der Welt des Fußballs.

Datum:
gianni infantino
Gianni Infantino Quelle: ap

Wenn es um Fußball auf der ganzen Welt geht, ist die FIFA gefragt. FIFA ist die Abkürzung für "Fédération Internationale de Football Association". Das ist französisch. Auf Deutsch sagen wir einfach "Weltfußballverband". Man könnte behaupten, die FIFA sei eine Art Regierung in der Welt des Fußballs. Es gibt sogar einen Präsidenten. Seit Februar 2016 ist das Giovanni Infantino.

Die FIFA gibt es schon seit mehr als 100 Jahren. 209 Fußballverbände aus aller Welt machen bei der FIFA mit. Die FIFA hat verschiedene Aufgaben. Zum Beispiel veranstaltet sie die Weltmeisterschaften. Die FIFA bestimmt, wo die WM stattfindet und wie dort alles ablaufen soll.

Wie mächtig ist die FIFA?

FIFA Logo
Logo der FIFA Quelle: dpa

Die FIFA kann auch Strafen verteilen. Wenn ein Land sich zum Beispiel nicht an die FIFA-Regeln hält, kann es passieren, dass dieses Land bei der nächsten Meisterschaft nicht dabei sein darf. Die FIFA kann auch einzelne Spieler bestrafen, wenn die sich nicht an die Spielregeln halten und es unfair auf dem Spielfeld zugeht.

Eine Fußballweltmeisterschaft kostet sehr viel Geld. Aber man kann auch viel Geld mit ihr verdienen. Die FIFA verkauft alles, was mit der WM zu tun hat: Tickets und Fanartikel zum Beispiel. Außerdem nimmt sie sehr viel Geld damit ein, dass Fernsehsender sich die Erlaubnis kaufen, die WM-Spiele zu zeigen. Ähnlich ist es mit dem Maskottchen. Mit dem dürfen nur die Firmen Werbung machen, die der FIFA Geld dafür bezahlt haben.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!