Sie sind hier:

Die Narren sind los!

Am Donnerstag vor Rosenmontag wird die Altweiberfastnacht gefeiert. Damit beginnen die närrischen Tage.

Datum:

Auftakt zu den tollen Tagen ist die "Altweiberfastnacht": Am Donnerstag vor Rosenmontag übernehmen die Frauen immer das Kommando. Ausgelassene Närrinnen feiern auf den Straßen und stürmen die Rathäuser. Vor allem in Düsseldorf, Köln und Mainz gibt es für das närrische Treiben kein Halten mehr.

Weiberfastnacht in vollem Gange
Mit der Weiberfastnacht beginnen die tollen Tage. Quelle: dpa

Krawattenträger aufgepasst!

Wer klug ist, bindet sich an Altweiberfastnacht nur eine alte Krawatte um. Denn ehe man sich versieht, ist von der Krawatte nicht mehr viel übrig: Sie fallen den Scheren der Frauen zum Opfer. Der Brauch der Altweiberfastnacht stammt noch aus einer Zeit, als Frauen nicht viel zu sagen hatten. An diesem Tag spielten sie verkehrte Welt und übernahmen die Herrschaft.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!