Sie sind hier:

Ab welchem Alter sollte das Strafrecht gelten?

Nach einem schweren Verbrechen wird darüber diskutiert, ob die Strafmündigkeit herabgesetzt werden sollte. Dann könnten auch schon 12-Jährige bestraft werden.

Datum:

In der Stadt Mülheim an der Ruhr wurde am vergangenen Freitag eine Frau vergewaltigt, sie wurde also zum Sex gezwungen. Das ist ein schweres Verbrechen, für das Täter normalerweise hart bestraft werden. So sieht es das Strafrecht vor. In Mülheim waren die Täter aber wohl keine Erwachsenen. Drei der fünf Tatverdächtigen sind 14, zwei sind sogar erst 12 Jahre alt.

Jugendstrafrecht gilt ab 14

Für die Tatverdächtigen, die bereits 14 Jahre alt sind, gilt das Jugendstrafrecht. Wenn es genügend Beweise gibt, werden sie vor Gericht gestellt und spezielle Jugendrichter entscheiden darüber, welche Strafe sie bekommen.

Anders sieht es bei den Tatverdächtigen aus, die noch keine 14 Jahre alt sind. Denn in Deutschland gelten Kinder und Jugendliche erst mit 14 Jahren als strafmündig. Vorher können sie also noch nicht vor Gericht gestellt und bestraft werden.

Diskussionen um die Strafmündigkeit

Nach dem Verbrechen in Mülheim fordern einige erneut, das Alter für die Strafmündigkeit von 14 auf 12 Jahre herabzusetzen. Es sei wichtig, schwere Taten zu bestrafen und den Tätern ganz deutlich zu zeigen, dass sie etwas Verbotenes getan haben.

Andere meinen: Dass Kinder und Jugendliche erst ab 14 strafmündig sind, ist richtig und daran sollte auch nichts verändert werden. Denn Kinder unter 14 Jahren seien noch nicht reif genug, die Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen. Manchmal wüssten sie noch nicht genau, was Recht oder Unrecht ist. Natürlich sei es wichtig, ihnen das beizubringen - aber nicht durch Gerichtsprozesse und Strafen, sondern zum Beispiel durch eine spezielle Betreuung. Dann sei es möglich, dass sie später ein normales Leben führten ohne wieder Straftaten zu begehen.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!