Sie sind hier:

Feier zum Tag der Deutschen Einheit

Jedes Jahr wird die Deutsche Einheit in einer anderen deutschen Stadt gefeiert, diesmal in Potsdam - allerdings ein bisschen anders als geplant.

Datum:

Eigentlich sollte es am Samstag eine große Einheits-Party mit hunderttausenden Gästen geben. Immerhin ist dieses Jahr das große Jubiläum der Wiedervereinigung - vor genau 30 Jahren wurde aus zwei deutschen Staaten wieder einer. Wegen des Coronavirus ist die große Party in der Stadt Potsdam aber geplatzt. Stattdessen gibt es eine kleinere Feier mit weniger Gästen und unter Corona-Bedingungen.

"Wir miteinander"

Gottesdienst eröffnet Einheitsjubiläum
Viel Abstand beim Gottesdienst - so hat sich wahrscheinlich niemand die Feier zum Einheitsjubiläum vorgestellt.
Quelle: epa

"Wir miteinander" ist das Motto der Feierlichkeiten. Begonnen wurde mit einem Gottesdienst, bei dem unter anderem Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble dabei waren.

Zentrale Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit - Frank-Walter Steinmeier
Frank-Walter Steinmeier bei seiner Rede zum Tag der Deutschen Einheit.
Quelle: Reuters

Etwas später hielt der Bundespräsident in einer großen Halle im Filmpark Potsdam eine Rede. Dabei lobte er zum Beispiel den Zusammenhalt der Deutschen. In der Corona-Zeit würde man sehen, dass die Deutschen zusammenstehen, stark sind und verantwortungsvoll handeln.

Ja, wir leben heute in dem besten Deutschland, das es jemals gegeben hat.
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

Außerdem schlug er vor, eine Gedenkstätte für die Friedliche Revolution in der DDR zu errichten. "Einen Ort, der daran erinnert, dass die Ostdeutschen ihr Schicksal in die eigenen Hände genommen und sich selbst befreit haben". Was damals genau passierte, erfahrt ihr hier im Video.

Einheits-Expo

eine familie schaut sich die trabi-skulptur «quo vadis» an
Viele haben die Einheits-Expo schon besucht. Hier schaut sich eine Familie zum Beispiel eine Skulptur des Trabis an - das typische Auto der DDR.
Quelle: dpa

Statt des geplanten Bürgerfests gibt es nun eine Ausstellung im Freien - die "Einheits-Expo". Das ist eine Meile in der Stadt Potsdam mit mehreren Glaspavillons, wo sich zum Beispiel die einzelnen Bundesländer präsentieren können. Bremen führt dort etwa die berühmte Geschichte von den Bremer Stadtmusikanten als Puppenspiel auf. Tausende haben die Einheits-Expo am Samstag schon besucht - mit Maske.

Was ist vor 30 Jahren passiert und wieso? Das erfahrt ihr auf unserer Themenseite:

Vor dem beleuchteten Reichstagsgebäude in Berlin schwenkt eine Menschenmenge Deutschlandflaggen.

logo! - 30 Jahre Deutsche Einheit 

Erfahrt hier, was am Tag der Deutschen Einheit vor 30 Jahren passiert ist.

ZDFtivi

Diesen Text hat Johanna geschrieben.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!