Sie sind hier:

Einsatz in Afghanistan

In dem Land waren viele Jahre lang Soldatinnen und Soldaten aus verschiedenen Ländern im Einsatz. Was sie dort gemacht haben und warum sie jetzt nicht mehr dort sind, erfahrt ihr hier.

In dem Land Afghanistan gehört Gewalt für viele Menschen zum Alltag. Dort gibt es immer wieder Anschläge, die häufig von der islamistischen Gruppe, die sich "Taliban" nennt, verübt werden. Die Taliban regierten sogar eine Zeit lang das Land. Sie gingen dabei hart gegen Menschen vor, die sich nicht an ihre strengen Regeln hielten. Die Taliban versteckten auch weltweit gesuchte Terroristen. Deshalb kamen vor etwa 20 Jahren Soldatinnen und Soldaten aus verschiedenen Ländern der Welt nach Afghanistan. Die meisten Soldaten, die in Afghanistan im Einsatz waren, kamen aus den USA, es waren aber auch viele deutsche Soldatinnen und Soldaten im Einsatz. Ihr gemeinsames Ziel: Sie wollten die Taliban bekämpfen und Frieden und Sicherheit in Afghanistan schaffen.

Warum verlassen die Soldaten das Land?

Mitte April 2021 haben die USA und andere Länder darunter auch Deutschland bekannt gegeben, dass sie ihre Soldatinnen und Soldaten aus Afghanistan zurück holen.
Den Soldaten gelang es, die Herrschaft der Taliban zu beenden und Terroristen zu fassen. Mit den Jahren kam es auch zu Gesprächen mit den Taliban. Der vorige US-Präsident Donald Trump hatte mit ihnen vereinbart, dass die US-Soldaten das Land verlassen. Dafür sollten die Taliban mit der Gewalt aufhören und Friedensgespräche mit der afghanischen Regierung führen. Der Nachfolger von Donald Trump, US-Präsident Joe Biden hat dann im Frühjahr angekündigt, alle Soldaten bis zum September aus Afghanistan zurückzuholen.

Diskussion um den Einsatz

Viele haben den Einsatz von Truppen in Afghanistan kritisiert und sind jetzt froh, dass er beendet wird. Denn in den 20 Jahren sind einige ausländische Soldatinnen und Soldaten gestorben, auch Deutsche. Außerdem hat der Einsatz viel Geld gekostet.
Viele streiten auch über den Sinn des Einsatzes. Denn - trotz 20 Jahren Einsatz - gibt es noch immer keinen Frieden und die Taliban, die ja eigentlich vertrieben werden sollten, haben nun wieder die Macht in Afghanistan ergriffen. Einige sagen deshalb, dass die Truppen in Afghanistan ihr Ziel, dort für Frieden und Sicherheit zu sorgen, nicht erreicht haben.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!