Sie sind hier:

Eisberg bedroht Dorf in Grönland

Wegen eines riesigen Eisbergs mussten einige Bewohner ihre Häuser verlassen.

Datum:

Wenn ihr aus dem Fenster schaut, seht ihr wahrscheinlich Straßen, Häuser oder Gärten. In Grönland, einer großen Insel ganz im Norden Amerikas, sehen einige Bewohner einen riesigen Eisberg direkt vor ihrem Fenster. Der 80 bis 90 Meter hohe Eisberg könnte den Bewohnern von Innaarsuit gefährlich werden.

Riesiger Eisberg bedroht Dorf in Grönland.
Riesiger Eisberg vor dem Dorf Innaarsuit
Quelle: dpa

Schon vor Tagen wurde der riesige Eisberg vor der Küste angetrieben. Dort ist er gestrandet – also auf Grund gelaufen. Die Menschen haben Angst, dass Teile des Eisberges abbrechen und ins Wasser fallen. Dann könnte eine Flutwelle den Ort überrollen. In dem Dorf wohnen fast 170 Menschen. Einige von ihnen mussten vorsorglich ihre Häuser verlassen.

So entstehen Eisberge

Eisberge und Eisschollen in der Arktis
Eisschollen treiben durchs Meer.
Quelle: imago

Eisberge sind in Grönland erstmal nichts Ungewöhnliches. Dort ist der Großteil der Fläche mit Eis und Gletschern bedeckt. Manchmal brechen Stücke davon ab, das nennen Forscher kalben. Durch das Kalben entstehen auch neue Eisberge. Die treiben tage-, wochen-, teilweise monatelang durchs Meer – bis sie stranden. Auch das passiert in Grönland immer wieder.

Der Eisberg vor dem Dorf Innaarsuit ist jetzt aber besonders groß und schwer: bis zu 11 Millionen Tonnen wiegt er. Deshalb kann er auch nicht mit einem Schiff von der Küste weggezogen werden. Nun hoffen die Bewohner, dass der Wind und die Meeresströmung den Eisberg wieder wegtreiben.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!