Sie sind hier:

Rudern: Gold bei der Europameisterschaft

Datum:

Der Deutschland-Achter hat bei der Ruder-EM in der polnischen Stadt Posen am Sonntag Gold geholt. Damit hat er seinen Titel erfolgreich verteidigt - und das schon zum achten mal hintereinander. Im Ziel hatte der Achter eine halbe Bootslänge Vorsprung vor der Konkurrenz aus Rumänien und den Niederlanden.

Der Deutschland Achter bei der EM 2020
Gold für den Deutschland-Achter
Quelle: dpa, Jakub Kaczmarczyk

Wegen Corona gab es eine etwas andere Siegerehrung als normalerweise: Auf einem Stehtisch vor dem Siegerpodest lagen die Goldmedaillen. Steuermann Martin Sauer musste sie seinen Teamkollegen selbst um den Hals hängen. Und die Nationalhymne wurde mit Gesichtsmasken gesungen.

Neben dieser Goldmedaille gab es bei der Ruder-EM noch drei weitere Silber-Medaillen für die deutschen Sportler und Sportlerinnen - und zwar im leichten Männer-Doppelzweier, im Frauen-Doppelvierer und im Frauen-Achter.

Ruder-Doppelvierer der Frauen
Der Ruder-Doppelvierer der Frauen holte Silber.
Quelle: ZDF

Diesen Text hat Petra geschrieben.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!