Sie sind hier:

Erdbeben im Süden Kaliforniens

Seit etwa 20 Jahren hat die Erde in Kalifornien nicht mehr so stark gebebt wie am Freitagabend. Gebäude und Straßen wurden beschädigt, Menschen wurden aber nur leicht verletzt.

Datum:

Zum zweiten Mal in zwei Tagen bebte am Freitag die Erde im Süden Kaliforniens in den USA. Das Beben war sogar im Norden Kaliforniens, im benachbarten Bundesstaat Nevada und bis ins Nachbarland Mexiko spürbar. Am heftigsten erschüttert wurde die Kleinstadt Ridgecrest nordöstlich von Los Angeles. Das Epizentrum lag nur etwa 17 Kilometer von der Stadt entfernt. Epizentrum nennt man den Ort, an dem das Erdbeben entstanden ist. Bereits am Donnerstag hatte es ein starkes Erdbeben in Kalifornien gegeben.

Aus den Regalen gefallene Lebensmittel am 05.07.2019 in einem Supermarkt in Kalifornien
Ein Supermarkt in Kalifornien nach dem Erdbeben
Quelle: AP

Die Folgen des Erdbebens

  • Tausende Menschen waren zeitweise ohne Strom.
  • Einige Straßen mussten gesperrt werden, weil sie durch das Beben beschädigt wurden.
  • Viele Gebäude wurden beschädigt.
  • Auch Gasleitungen wurden beschädigt. Mehrere Feuer sind daraufhin ausgebrochen, weil Gas sich entzünden kann, wenn es aus Leitungen austritt.
  • Einige Menschen erlitten leichte Verletzungen, es gab aber wohl keine Schwerverletzten.
Feuer nach Beben in Kalifornien
Feuer nach Erdbeben in Kalifornien
Quelle: dpa

Weitere Erdbeben möglich

Viele Helferinnen und Helfer sind im Einsatz, um die Schäden des Erdbebens zu beseitigen. In den kommenden Tagen kann es zu weiteren Erdbeben kommen. Laut Expertinnen und Experten sei es allerdings eher unwahrscheinlich, dass es ein noch stärkeres Beben als am Freitag gibt.

Wie entstehen Erdbeben?

Schäden nach einem Erdbeben

ZDFtivi | logo! - Erdbeben

Bei einem Erdbeben wackelt die Erde für Sekunden oder auch Minuten.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!