Sie sind hier:

Europäisches Jugendparlament

Jugendliche sprechen darüber, was man in Europa besser machen kann.

Datum:
Jugendliche diskutieren im Jugendparlament.
Jugendliche sammeln Ideen für Europa.
Quelle: dpa

Um zu verstehen, wie die Politik in der EU funktioniert, kann man Bücher lesen oder sich im Internet schlaumachen. Es gibt aber eine viel spannendere Möglichkeit, EU-Politik selbst zu erleben: das Europäische Jugendparlament. Drei Mal im Jahr treffen sich ungefähr 300 europäische Jugendliche im Alter von 16 bis 22 Jahren für mehrere Tage, um zusammen über Europa zu reden.

Was kann man besser machen?

Vor allem sprechen die Jugendlichen im Jugendparlament darüber, was in Europa besser gemacht werden könnte. In Gruppen bearbeiten sie verschiedene Themen. Danach werden die Ergebnisse wie in einem richtigen Parlament allen Mitgliedern des Jugendparlaments vorgestellt und diskutiert.

Wie man beim Europäischen Parlament mitmachen kann, erfahrt ihr, wenn ihr auf den Link klickt.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!