Sie sind hier:

Foto des Monats Juli

Im Juli geht es um die Hungersnot in Somalia

Datum:
Somalier, die aus den von der Dürre betroffenen Gebieten geflohen sind, tragen ihre Habseligkeiten, als sie in einem behelfsmäßigen Lager für Vertriebene am Stadtrand von Mogadischu ankommen.
Somalierinnen und Somalier fliehen aus den von der Dürre betroffenen Gebieten.
Quelle: Farah Abdi Warsameh/AP/dpa

logo!-Zuschauerin Lene hat uns dieses Foto geschickt. Dazu schreibt sie:

Ich weiß, dass es aktuell sehr viele Krisen, Kriege und Katastrophen gibt. Aber ich finde auch, dass man an das Thema "Hungersnot" ganz besonders denken sollte. Weltweit hungern bis zu 828 Millionen Kinder und Erwachsene. Ich habe dieses Bild gesehen. Es hat mich sehr berührt und ich musste viel darüber nachdenken.
Lene, 8 Jahre

Wieso Millionen Menschen in Somalia hungern

Somalia liegt in Ostafrika. Das Wetter dort ist ganz anders als bei uns in Deutschland. Es gibt keine Jahreszeiten, so wie wir sie kennen. Dafür aber Regen- und Trockenzeiten. Während der Regenzeiten - ihr könnt es euch sicher schon denken - regnet es richtig viel. Eigentlich! Denn die vergangenen vier Regenzeiten sind in Somalia ausgefallen. Es herrscht eine Dürre.

Pflanzen vertrocknen, Felder sind völlig verdorrt. Es können kaum noch Lebensmittel geerntet werden. Auch Ziegen und Kühe sind durch die Trockenheit bereits verdurstet. Von ihrem Fleisch und ihrer Milch haben sich viele Menschen ernährt. Ohne die Tiere und die Lebensmittel von den Feldern fehlt es an Essen. Millionen Menschen - darunter auch viele Kinder - hungern.

Der Ukraine-Krieg hat die Lage noch verschlechtert. Denn früher hat das Land Somalia einen großen Teil Weizen aus der Ukraine und Russland eingekauft. Das ist nun nicht mehr möglich. Dadurch ist Weizen in Somalia knapp und extrem teuer geworden.

Hier erfahrt ihr mehr zur Hungersnot in Ostafrika:

Hirten versorgen ihre Kamele mit Wasser aus einem Bohrloch in der Nähe von Kuruti.

logo! - So leidet Ostafrika unter einer Hungersnot 

In manchen Regionen hat es Jahre lang kaum geregnet.

Die Fotos der vergangenen Monate

Einsatzkräfte der Hilfsorganisation @fire legen Gegenfeuer, um eine weitere Ausbreitung des Waldbrandes zu verhindern und die Feuerwehr bei der Bekämpfung des Feuers zu unterstützen. Es handelt sich um einen Waldbrand im brandenburgischen Beelitz.

logo! - Foto des Monats Juni 

Zuschauerin Elsa hat uns dieses Bild von den Waldbränden in Brandenburg geschickt. Warum sie es ausgesucht hat und wieso die Einsatzkräfte darauf ein Feuer legen, lest ihr hier!

30.06.2022
Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.