Sie sind hier:

Foto des Monats Mai

Im Mai geht es um ein besonderes Selfie. Zwei Gorillas stehen dabei aufrecht auf zwei Beinen. Posieren sie mit ihrem Tierpfleger für das Foto?

Datum:

Ende April ging ein Selfie um die Welt, das vor allem die Internetgemeinde begeisterte. Das Bild zeigt die beiden Gorilla-Damen Ndakazi und Ndeze mit ihrem Tierpfleger Mathieu Shamavu. Der hat das Foto im Virunga-Nationalpark in der Demokratischen Republik Kongo aufgenommen. Das Auffällige auf dem Foto ist, dass die beiden Gorilla-Damen aufrecht auf nur zwei statt vier Beinen hinter ihrem Pfleger stehen. Es sieht fast danach aus, als ob sie für die Kamera posen.

Tierpfleger Mathieu Shamavu macht ein Foto mit zwei stehenden Gorillas.
Tierpfleger Mathieu Shamavu macht ein Selfie mit den stehenden Gorilla-Damen.
Quelle: reuters / Mathieu Shamavu

logo!-Zuschauerin Charlotte hat uns dieses Foto geschickt. Charlotte schreibt dazu:

Mich beeindruckt das Bild sehr, weil die Gorillas auf dem Foto den Ranger imitieren. Komisch ist allerdings auch, dass sie sofort wussten, was sie tun müssen.
Charlotte

Aufrechte Haltung ist gar nicht so ungewöhnlich

Die beiden Gorilla-Damen ahmen wohl das menschliche Verhalten ihrer Pfleger nach. Die Tiere leben nämlich schon seit sie Babys sind in dem Nationalpark. 2007 wurden sie als Waisen von Rangern des Nationalparks gefunden, nachdem ihre Mutter von einem Wilderer getötet worden war. Seitdem kümmern sich Tierpfleger um die Gorillas.

Durch die Nähe zu den Menschen haben sich die Tiere wohl die aufrechte Haltung abgeschaut. Experten sind der Meinung, dass es für die Tiere kein Problem ist, für kurze Zeit auf zwei Beinen zu stehen. Dass sie absichtlich für das Foto posierten, ist allerdings sehr unwahrscheinlich.

Verschiedene Zeitungen liegen übereinander

logo! - Foto des Monats 

Habt ihr ein Foto gesehen, das euch besonders beeindruckt hat oder das euch besonders gut gefällt? Dann schickt es uns! Vielleicht wird es das nächste "Foto des Monats" bei logo!

ZDFtivi
Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!