Sie sind hier:

Frankreich

Datum:

Frankreich liegt im Westen von Europa. Mit 543.965 Quadratkilometern ist Frankreich das größte der westeuropäischen Staaten. An der Westküste von Frankreich liegt der Atlantische Ozean und im Süden das Mittelmeer.

Frankreich Flagge vor dem Eiffelturm
Die französische Flagge vor dem Eiffelturm Quelle: ap


Die Insel Korsika, die im Mittelmeer liegt, gehört auch zu Frankreich. Die Menschen dort sprechen nicht nur französisch, sondern auch korsisch. In Frankreich gibt es nämlich noch andere Sprachen, wie baskisch und bretonisch. In Frankreich leben 59,8 Millionen Menschen.

Frankreich
Quelle: ZDF

Frankreich ist eines der Gründungsmitglieder der EU. Unser Nachbarland gehörte bereits der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) an. Wenn ihr nach Frankreich in den Urlaub fahrt, braucht ihr kein Geld zu wechseln, denn seit 2002 bezahlen auch die Franzosen mit dem Euro.

Im Großraum der Hauptstadt Paris, der größten Stadt Frankreichs, leben zwölf Millionen Menschen. In der Hauptstadt gibt es ein ganz berühmtes Museum: der Louvre. Hier hängt das Gemälde "Mona Lisa" von Leonardo Da Vinci. Das Wahrzeichen von Paris ist der mehr als 300 Meter hohe Eiffelturm.

Nationalfeiertag

Nationalfeiertag in Frankreich
Nationalfeiertag in Frankreich Quelle: ap

Am 14. Juli feiern die Franzosen ihren Nationalfeiertag. Dieser Tag geht auf das Jahr1789 zurück. Das französische Volk litt in dieser Zeit unter der Herrschaft des mächtigen Königs Ludwig XVI. (der Sechzehnte). Sie wehrten sich schließlich gegen die Unterdrückung und stürmten am 14. Juli 1789 ein Gefängnis. An diesem Tag setzte die Französische Revolution ein. Eine Zeit, in der sich die Menschen von der Macht der Könige endgültig befreiten.

Ein Land mit vielen Gesichter

Blick auf den Mont Blanc
Der Mont Blanc Quelle: Tom Hugh-Jones

Die Landschaft Frankreichs ist sehr abwechslungsreich. Im Norden und Westen befinden sich Ebenen und sanfte Hügel, Richtung Süden wird die Landschaft immer gebirgiger. Die wichtigsten Gebirge sind die Pyrenäen an der Grenze zu Spanien, das Zentralmassiv in Süd- und Mittelfrankreich und die Alpen im Osten. In den Alpen liegt auch der höchste Berg Europas, der Mont Blanc (4.807 Meter).

In Frankreich gibt es mehrere Klimazonen. Am Atlantik herrscht ein raueres Seeklima. An der Küste im Nordwesten Frankreichs kann man bizarre Kreidefelsen bewundern. Im Südwesten laden breite Sandstrände und Pinienwälder zum Wandern ein. Am Mittelmeer ist es immer sehr sonnig und warm. Zu einem typisch französischen Essen gehören Rotwein, Baguette und Käse.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!