Sie sind hier:

Neu im Kino: Fritzi - Eine Wendewundergeschichte

Der Trickfilm erzählt die Geschichte der 12-jährigen Fritzi und ihres Abenteuers im Jahr 1989. Eine Zeit, in der Deutschland noch aufgeteilt war in zwei Staaten.

Datum:

Damals gab es die Bundesrepublik Deutschland im Westen und die DDR, also die Deutsche Demokratische Republik im Osten. Der Film spielt in den Sommerferien im Jahr 1989: Fritzi wohnt in Leipzig, also in der früheren DDR und freut sich auf die Ferien, die sie mit dem kleinen Hund Sputnik verbringt. Sputnik gehört eigentlich ihrer besten Freundin Sophie, die aber während der Ferienzeit gemeinsam mit ihrer Mutter nach Ungarn verreist ist. Sputnik bleibt deshalb bei Fritzi. Doch als die Schule wieder beginnt, fehlt von Sophie jede Spur.

Fritzi - Eine Wendewundergeschichte, Filmszene
Fritzi verbringt ihre Zeit am liebsten gemeinsam mit ihrer besten Freundin Sophie und Hund Sputnik.
Quelle: -/weltkino filmverleih gmbh/dpa

Die 12-Jährige fängt an zu verstehen, dass ihre beste Freundin aus dem Osten in den Westen in die Bundesrepublik Deutschland geflohen ist. Doch warum muss man aus seinem eigenen Land fliehen? Und warum verschwinden immer mehr Kinder aus Fritzis Klasse? Diesen Fragen geht sie auf den Grund.

Fritzi möchte Sophie unbedingt wiedersehen und ihr außerdem ihren Hund wiederbringen. Bei einer Klassenfahrt in die Nähe der Grenze, will sie ihren nicht ganz ungefährlichen Plan in die Tat umsetzen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer besten Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert.

Fritzi-Eine Wendewundergeschichte, Filmszene
Fritzi und Hund Sputnik ziehen ins Abenteuer.
Quelle: -/weltkino filmverleih gmbh/dpa

Ob Fritzi es schafft, ihre beste Freundin wieder in die Arme zu schließen, könnt ihr ab Mittwoch, den 09.10.2019 in den Kinos sehen.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!