Sie sind hier:

Sieg in letzter Minute

Toni Kroos sorgte mit einem Traumtor für den Sieg der deutschen Fußballnationalmannschaft gegen Schweden.

Datum:

Die deutsche Fußballnationalmannschaft stand am Samstagabend mächtig unter Druck: Da sie das erste Vorrundenspiel gegen Mexiko mit 0:1 verloren hatte, war klar: Gegen Schweden muss unbedingt ein Sieg hier. Mit einer Niederlage wäre der amtierende Weltmeister sogar schon nach der Vorrunde aus der WM rausgeflogen. Und das Spiel wurde dramatisch.

Deutschlands Jonas Hector und Schwedens Viktor Claesson im Duell
Deutschlands Jonas Hector und Schwedens Viktor Claesson im Duell Quelle: epa

Kroos mit Fehler - Schweden eiskalt

Deutschland startete mit viel Schwung in die Partie und hatte in den ersten zehn Minuten einige gute Aktionen im Strafraum der Schweden. Doch die Schweden standen gut und konnten bei jedem Schuss der Deutschen noch ein Bein dazwischen bekommen. Der Schockmoment dann in der 32. Minute: Toni Kroos mit einem Fehlpass, den die Schweden cool ausnutzten - das 1:0 durch Ola Toivonen. Mit diesem Spielstand ging es in die Pause und mit diesem Ergebnis wäre Deutschland bei der WM ausgeschieden.

2. Halbzeit: Deutschland drehte auf

Marco Reus und Thomas Müller jubeln
Marco Reus und Thomas Müller jubeln. Quelle: ap

Schon drei Minuten nach Wiederanpfiff machte Marco Reus den Ausgleich. Die Hoffnung war zurück und die deutschen Spieler wirkten wieder selbstbewusster. Allerdings wollte der Ball nicht über die Torlinie der Schweden. Stattdessen schwächte sich das deutsche Team sogar noch selbst: Abwehrspieler Jérôme Boateng war bereits gelb verwarnt, foulte in der 82. Minute erneut und musste folgerichtig mit Gelb-Rot vom Platz. Das deutsche Team war also nur noch zu zehnt.

Es sah alles danach aus, als bliebe es bei diesem 1:1-Unentschieden - bis zur fünften Minute der Nachspielzeit. Dann die Erlösung: Toni Kroos schlenzte den Ball nach einem Freistoß ins Tor und dann gab's kein Halten mehr. Die deutschen Spieler, Trainer und Teammitglieder fielen sich in die Arme, jubelten und schrien. Dieser Sieg war super wichtig, denn jetzt kann Deutschland mit einem Sieg gegen Südkorea am Mittwoch in die K.o.-Runde einziehen.

Das deutsche Team jubelt nach dem Sieg gegen Schweden
Das deutsche Team jubelt nach dem Sieg gegen Schweden. Quelle: epa

ZDF-Liveticker

FIFA WM 2018 | GER - SWE - Liveticker: Deutschland - Schweden

Hier gibt's die Partie im ZDF-Liveticker und Highlights des Spiels im Video per MyView.

Videolänge:
1 min
Datum:

Mehr zur Fußball-WM 2018

logo!-Kinderreporter Johannes trifft Nationalspieler Mats Hummels

ZDFtivi | logo! - Johannes trifft Mats Hummels

logo!-Kinderreporter Johannes interviewt den Nationalspieler vor der WM.

Videolänge:
2 min
Datum:
WM-Pokal.
Stimmt ab!

ZDFtivi | logo! - Wer wird Weltmeister?

Was glaubt ihr, wer sich den Titel holt? Stimmt ab.

Datum:
logo!-Kinderreporter Johannes trifft Nationalspieler Timo Werner

ZDFtivi | logo! - Johannes trifft Timo Werner

logo!-Kinderreporter Johannes interviewt den Nationalspieler vor der WM.

Videolänge:
2 min
Datum:
Offizieller Spielball der WM 2018
Quiz

ZDFtivi | logo! - WM-Quiz

Seid ihr echte WM-Experten? Findet es heraus!

Datum:
Johannes und Matthias Ginter

ZDFtivi | logo! - Johannes trifft Matthias Ginter

logo!-Kinderreporter Johannes interviewt Nationalspieler Matthias Ginter beim Trainingslager vor der WM. Was …

Videolänge:
2 min
Datum:
Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!