Sie sind hier:

WM-Aus für Deutschland

Es ist eine riesige Enttäuschung für tausende Fußball-Fans in Deutschland: Zum ersten Mal scheidet Deutschland bereits in der Gruppenphase aus!

Datum:

Es ist wirklich passiert: Deutschland ist am Mittwoch bei der Fußball-WM ausgeschieden. Die Mannschaft war nach Abpfiff fassungslos über das Ergebnis. Sie verlor am Mittwoch 0:2 gegen Südkorea. Damit erreicht Deutschland zum ersten Mal bei einer Fußball-WM das Achtelfinale nicht und ist sogar Gruppenletzter der Gruppe F. Die Spieler entschuldigten sich bei ihren Fans für das frühe WM-Aus.

Traurige Spieler der deutschen Fußball-Nationalmannschaft
Traurige Spieler der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Quelle: epa

Kaum gute Chancen in der ersten Hälfte

In der ersten Halbzeit gab es für die deutsche Mannschaft nur wenige gute Chancen. Den Spielern war die Verunsicherung gegen Südkorea klar anzumerken. Sie hatten zwar mehr Ballbesitz, Südkorea erspielte sich allerdings die klareren Torchancen. Die deutsche Mannschaft hatte Glück, dass Südkorea nicht in Führung ging.

Gleichstand bis zur Nachspielzeit

Auch in der zweiten Halbzeit schaffte es das Team von Jogi Löw nicht, viele Torchancen zu erspielen und dann lief ihnen langsam die Zeit davon. Sie mussten volles Risiko gehen, um weiter zu kommen und wurden nicht belohnt. Stattdessen gelangen Südkorea zwei Tore. Beide in der Nachspielzeit - 2:0 der Endstand. Das Aus für Deutschland!

Auch Verteidiger Mats Hummels fehlten nach dem Abpfiff die Worte.

Schweden und Mexiko im Achtelfinale

Im zweiten Spiel der Gruppe F konnten die Schweden sich mit einem 3:0 gegen Mexiko durchsetzen. Damit stehen die Platzierungen der Gruppe F fest. Schweden zieht als Tabellenerster ins Achtelfinale ein, Mexiko als Zweiter. Für Südkorea und Deutschland auf Platz drei und vier ist das Turnier zu Ende.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!