Sie sind hier:

Gesunde Ernährung

Eine ausgewogene und gesunde Ernährung ist sehr wichtig für den Körper.

Datum:

Wichtig ist, wie viel ihr wovon esst. Gesund ernähren heißt auch: gesund trinken. Und zwar nicht nur süße Limo. Besser sind Mineralwasser, Tee oder Saft. Was das Essen angeht: Am wichtigsten sind pflanzliche Produkte wie Kartoffeln und alles, was aus Getreide hergestellt wird (Nudeln, Brot, Müsli). Sehr gesund sind natürlich auch frisches Obst und Gemüse.

Genauso wichtig wie Gemüse ist Obst. Vor allem, wenn ihr Lust auf Süßes habt, ist Obst eine gute Idee.
Vitamine sind wichtig für den Körper. Quelle: dpa

Fleisch, Fisch und Eier

Tierische Produkte wie Fleisch, Fisch und Eier braucht ihr nicht so häufig. Auf Milch, Käse und Joghurt solltet ihr dagegen nicht verzichten, denn sie enthalten Kalzium und das ist gut für die Knochen. Aber Vorsicht: Manche Käse- und Joghurtsorten enthalten auch viel Fett. Übrigens: Wenn der Rest stimmt, dann ist ein Stückchen Schokolade ab und zu auch okay.Aber auch süße Weintrauben oder knackige Apfelstücke kann man gut naschen!

Tipps für eine gesunde Ernährung

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!