Sie sind hier:

Die Grube Messel

Das Weltnaturerbe wird 25 Jahre alt - Hier erfahrt ihr mehr über die besondere Ausgrabungsstätte.

Datum:

Die Grube Messel - hinter diesem Namen versteckt sich etwas ganz Besonderes: eine der weltweit besten Fossillagerstätten der Welt. Dort wurden sehr viele Fossilien, also zum Beispiel Skelette von längst ausgestorbenen Tieren und Überreste von Pflanzen, gefunden.

logo! - Wie entstehen Fossilien? 

Dafür müssen wir weit in die Vergangenheit gucken.

Videolänge
1 min · ZDFtivi 1 min

Ein Blick in die Urzeit

In der Grube Messel in der Nähe der hessischen Stadt Darmstadt wurden bis jetzt mehrere 10.000 Fossilien gefunden, dass sind extrem viele. Diese sind sehr alt - manche von ihnen lebten vor 48 Millionen Jahren! Durch solche Funde bekommen Menschen heutzutage einen Einblick in die Tier- und Pflanzenwelt der Urzeit. Die Fossilien der Grube Messel sind besonders gut erhalten.

Skelett eines Urpferds
Dieses Skelett eines Urpferds wurde in der Grube Messel gefunden.
Quelle: dpa

Es wurde dort zum Beispiel das Skelett eines sogenannten "Urpferdchens" gefunden, eines kleinen Pferds, das nur ungefähr so groß war wie ein kleiner Hund. Der Halbaffe "Ida" wurde ebenfalls dort ausgegraben. Bei Ida konnten sogar ein Abdruck ihres Fells entdeckt werden. Sie ist das am besten erhaltene Skelett eines Affen aus der Urzeit, das jemals gefunden wurde.

25 Jahre Weltnaturerbe

Im Jahr 1995, also vor genau 25 Jahren, wurde die Grube Messel zum UNESCO - Weltnaturerbe ernannt. Als Welterbe werden ganz besondere Orte auf der Welt bezeichnet, die unter dem Schutz der Vereinten Nationen stehen. So soll dafür gesorgt werden, dass diese Orte eine sehr lange Zeit bestehen bleiben können.

Neben dem Weltnaturerbe gibt es auch das Weltkulturerbe, so werden besondere Städte oder Gebäude bezeichnet. Die Grube Messel war sogar das allererste Weltnaturerbe in Deutschland. Ursprünglich sollte aus der Ausgrabungsstätte eine große Mülldeponie werden, doch viele Menschen setzten sich dafür ein, dass die Grube Messel zum Weltnaturerbe erklärt wurde, um sie so vor der Zerstörung zu retten. Heute hat sie auch für Besucher geöffnet und man kann dort bei Führungen mehr über die Funde erfahren.

Die Wartburg

logo! - Welterbe 

Das sind einzigartige Orte, die geschützt werden müssen.

ZDFtivi
Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!