Sie sind hier:

Hacker-Treffen in Leipzig

Der Chaos Computer Club veranstaltet zum 36. Mal eine große Konferenz. Dabei geht es vor allem um die Schwachstellen von Computertechnik und Internet-Anwendungen.

Datum:

Etwa 17.000 Computernerds, Technikfans und Tüftler verbringen die Tage zwischen Weihnachten und Silvester in diesem Jahr in Leipzig. Denn dort findet die jährliche Konferenz des Chaos Computer Clubs diesmal statt. Vier Tage lang beschäftigen sich die Teilnehmer in Workshops und Vorträgen mit vielen verschiedenen Fragen aus den Bereichen Computertechnik und Internet. Dabei geht es vor allem auch darum, Schwachstellen und Gefahren ausfindig zu machen und darauf hinzuweisen.

Teilnehmer des Chaos Communication Congress (Archiv 2018)
Die Mitglieder des Chaos Computer Clubs bezeichnen sich selbst auch als "Hacker" - weiter unten im Artikel erfahrt ihr, warum.
Quelle: dpa

Sicherheitslücken bei digitalem Gesundheitsnetzwerk

Gespräch zwischen Arzt und Patient
An Informationen über Patienten sollte nur der Arzt kommen.
Quelle: colourbox

Ein Thema in diesem Jahr war zum Beispiel das geplante digitale Gesundheitsnetzwerk. In diesem Netzwerk sollen in Zukunft unter anderem auch Informationen über Patienten gespeichert werden. An diese Informationen sollen nur Ärzte und Praxen kommen, die eine besondere Chipkarte besitzen.

Mitglieder des Chaos Computer Clubs und Journalisten haben getestet, ob das System sicher ist - mit einem erschreckenden Ergebnis. Denn sie sind ziemlich einfach an diese Chipkarten gekommen. Auch Kriminelle könnten sich also die Karten verschaffen und dann an wichtige Daten gelangen. Wegen dieser Sicherheitslücke wurde das System jetzt erst mal gestoppt.

"Hacker": Verschiedene Bedeutungen

Den Chaos Computer Club, der das Treffen veranstaltet, gibt es schon seit 1981. Die Computerexperten, die sich dort zusammengeschlossen haben, bezeichnen sich selbst auch als Hacker. Das klingt für viele erstmal negativ. Denn der Begriff "Hacker" wird oft verwendet, um jemanden zu bezeichnen, der unerlaubt in Computersysteme eindringt und Schaden anrichtet. Doch die Hacker beim Chaos Computer Club verstehen den Begriff so, wie er ursprünglich gebraucht wurde: Einem Hacker geht es demnach darum, schnell eine technische Lösung für ein Problem zu entwickeln.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!