Sie sind hier:

Handball-WM in Ägypten

Wegen Corona: Spiel abgesagt - deutsches Team weiter.

Datum:
handball-wm
Quelle: anne-christine poujoulat/pool/ep

Eine Weltmeisterschaft in Corona-Zeiten – das erleben die Handballer gerade im nordafrikanischen Land Ägypten. Im Kampf um den WM-Titel spielen in der Vorrunde insgesamt acht Gruppen. Deutschlands Männer sind in einer Gruppe mit Uruguay, Ungarn und den Kapverden.

In ihrem ersten Spiel gegen den WM-Neuling Uruguay – einem kleinen Land in Südamerika – gewannen die deutschen Handballer überragend mit 43:14. Das zweite Spiel sollte nun am Sonntag gegen die Kapverden stattfinden. Doch es wurde abgesagt, weil zu viele Spieler dieser Mannschaft positiv auf Corona getestet wurden. Dass ein Spiel bei einer Weltmeisterschaft abgesagt wird, hat es vorher noch nie gegeben. Die Deutschen haben sich damit schon jetzt automatisch für die Hauptrunde qualifiziert. Am Dienstag spielen sie aber noch gegen die Mannschaft aus Ungarn - wenn nicht das Coronavirus dazwischenkommt.

desinfektion-bei-handball-wm
Wegen des Coronavirus muss immer wieder desinfiziert werden.
Quelle: Imago

Diesen Text hat Anne-Rose geschrieben.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.