Sie sind hier:

Viele Kinder sind zu dick

Die Weltgesundheitsorganisation hat am Mittwoch darauf aufmerksam gemacht, dass viele Kinder auf der Welt zu dick sind.

Datum:

Die Weltgesundheitsorganisation (kurz WHO) warnte am Mittwoch davor, dass es 2016 zehn mal mehr übergewichtige junge Menschen auf der Welt gab, als vor 40 Jahren. Das bedeutet, dass viele Kinder und Jugendliche viel zu schwer für ihre Körpergröße sind.

Kind mit Schokomund
In Schokolade steckt viel Zucker - der kann dick machen. Quelle: dpa

Mit einer Umfrage fanden Forscher heraus, dass ungefähr 124 Millionen Kinder auf der Welt zu dick sind. 1975 waren es noch elf Millionen Kinder. Übergewicht kann gefährlich werden, weil man Krankheiten, wie zum Beispiel Diabetes, bekommen kann. Einige Kinder werden auch gehänselt, weil sie im Sportunterricht in der Schule nicht richtig mithalten können.

Die Weltgesundheitsorganisation nennt mehrere Gründe für diese Entwicklung: Es gibt heute viel mehr Werbung für ungesunde Snacks und Getränke. Dies kann Kinder dazu verleiten, mehr davon zu essen. In diesen Snacks versteckt sich häufig viel Fett und Zucker. Zu viel Fett und Zucker können Übergewicht verursachen. Wer sich zusätzlich zu wenig bewegt, also zum Beispiel nicht genug Sport macht, kann dick werden. Außerdem können sich manche Familien kein gesundes Essen leisten. Deshalb stieg die Zahl der übergewichtigen Kindern auch vor allem in ärmeren Ländern an. Aber auch in Deutschland gibt es mehr dicke Kinder, als früher.

Klickt euch durch die Bildergalerie, um zu sehen, wie ihr euch gesund ernähren könnt.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!