Sie sind hier:

Islamismus

Islamismus ist keine Religion, sondern eine extreme politische Bewegung.

Islamismus klingt ähnlich wie Islam. Doch es ist nicht dasselbe. Der Islam ist eine Religion wie das Christentum oder das Judentum. Die Anhänger des Islam nennt man Muslime. Sie glauben an Allah und gehen zum Beten in die Moschee. Der Islamismus dagegen ist keine Religion, sondern eine extreme politische Bewegung. Islamisten, also Anhänger des Islamismus, sind zwar auch Muslime. Aber sie wollen vor allem politische Macht. Um das zu erreichen, wenden sie manchmal auch Gewalt an.

Islamisten glauben, der Islam sei die einzige und beste Religion. Sie wollen, dass alle Menschen nach ihren extremen Regeln leben. In einem islamistischen Land darf man zum Beispiel seine Religion nicht frei wählen und Frauen und Männer sind nicht gleichberechtigt.

Manche Islamisten verüben Terroranschläge

Ein mutmaßlicher Islamist wird von der Polizei abgeführt
Ein mutmaßlicher Islamist wird von der Polizei abgeführt Quelle: dpa

Islamisten hassen alle Länder, in denen nicht an Allah geglaubt wird. Manche Islamisten bekämpfen Menschen aus diesen Ländern deshalb mit Terroranschlägen. Um von der Polizei nicht so leicht gefunden zu werden, haben sich diese Terroristen auf der ganzen Welt versteckt. Sie halten untereinander Kontakt mit geheimen Botschaften. Weil die Terroristen auf diese Weise wie Fäden eines Netzes miteinander verbunden sind, spricht man auch von einem Terrornetzwerk.

Al-Kaida und Osama Bin Laden

Anschlag World Trade Center
Anschlag auf das World Trade Center Quelle: ZDF

Das bekannteste Terrornetzwerk ist die Gruppe Al-Kaida. Ihr Gründer und Anführer hieß Osama Bin Laden. Er plante wahrscheinlich den Anschlag auf das World Trade Center, zwei große Hochhäuser in New York. Am 11. September 2001 flogen zwei Flugzeuge in die Gebäude und zerstörten sie. Mehr als 3.000 Menschen starben damals.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Nicht mehr gemerkt

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!