Sie sind hier:

Jahresrückblick 2017

Was ist im vergangenen Jahr alles passiert? Die wichtigsten Nachrichten kurz zusammengefasst.

Datum:

2017 war ein ereignisreiches Jahr. Die Bundestagswahl, der Skandal um Fipronil-verseuchte Eier und die Pleite von Air Berlin hielten uns ganz schön in Atem. Über den Brexit, also den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) wird weiter verhandelt und der Diesel-Abgasskandal sorgt immer noch für Aufregung. Immer wieder mussten wir im Jahr 2017 auch über Anschläge berichten. In Manchester, Barcelona und New York und weiteren Städten sorgten sie für Entsetzen und Trauer.

Trauer nach dem Anschlag in Barcelona
Trauer nach dem Anschlag in Barcelona Quelle: dpa

Auch gute Nachrichten

Malala wird UN-Friedensbotschafterin
Malala wird UN-Friedensbotschafterin Quelle: especial/notimex/dpa

Doch es gab auch Gutes zu berichten: So freuten wir uns mit Malala, als sie im Frühjahr zur UN-Friedensbotschafterin ernannt wurde. Außerdem war 2017 documenta-Jahr. Die wichtige Kunstausstellung in Kassel lockte viele Besucher an und auch logo! war mehrmals dort, um zu berichten.

Natürlich ist im Jahr 2017 noch viel, viel mehr passiert. Einiges davon haben wir in einer Bilderserie für euch zusammengefasst:

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!