Sie sind hier:

Klimawandel als Schulfach

Die italienische Regierung plant ein neues Schulfach einzuführen. Im nächsten Schuljahr könnten Schülerinnen und Schüler in Italien das Fach "Klimawandel und nachhaltige Entwicklung" auf dem Stundenplan stehen haben.

Erkläre, warum CO2 dafür sorgt, dass das Klima auf der Erde sich erwärmt? Was ist gemeint, wenn von "Erneuerbaren Energien" die Rede ist? Das könnten Fragen sein, die italienische Schüler im nächsten Schuljahr in Klassenarbeiten beantworten müssen. Der italienische Bildungsminister Lorenzo Fioramonti hat angekündigt ein neues Schulfach einführen zu wollen: Klimawandel und nachhaltige Entwicklung.

Klimawandel an der Tafel
In Italien sollen sich alle Schülerinnen und Schüler ab dem nächsten Schuljahr mit dem Klimawandel beschäftigen.
Quelle: imago

In allen Schulklassen und in vielen Fächern

Das neue Fach soll in allen Jahrgangsstufen 33 Stunden pro Schuljahr unterrichtet werden - das bedeutet rund eine Schulstunde pro Woche. In dem Fach soll es nicht nur um den Klimawandel gehen, sondern auch um andere Umweltthemen - zum Beispiel die Verschmutzung der Ozeane. Auch in anderen Fächern - zum Beispiel Erdkunde, Mathematik oder Physik - sollen der Klimawandel und Nachhaltigkeit zum Thema werden. Das Ziel des italienischen Bildungsministers: Alle Schülerinnen und Schüler in Italien sollen sich während ihrer gesamten Schulzeit mit den Themen Klimawandel und Nachhaltigkeit auseinandersetzen. Fändet ihr ein Fach Klimawandel gut? Schreibt unten in die Kommentare.

Fändet ihr ein Schulfach Klimawandel gut? Macht ihr schon was zum dem Thema in der Schule? Schreibt in die Kommentare!

Kommentare

52 Kommentare

Mehr zum Thema

Alternative Energien

ZDFtivi | logo! - Klima und Energie

Hier gibt's viele Infos rund um Klimaschutz und Energieformen.

Grafik ES Wetter Klima

ZDFtivi | logo! - Klima oder Wetter?

logo! erklärt euch, was der Unterschied ist.

Videolänge:
1 min
Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!