Sie sind hier:

Kritik an Facebook

Facebook sammelt viele Daten seiner Nutzer und kann sie so überwachen. Wie kann man sich davor schützen?

Datum:
Datenschutz bei Facebook
Facebook ist erst ab 13 Jahren erlaubt Quelle: ap

Facebook ist eine Internet-Plattform, auf der man sich mit Freunden austauschen sowie Fotos und Videos verschicken kann. Sie verdient ihr Geld vor allem mit Werbung. Damit jeder Facebook-Nutzer genau die Werbung angezeigt bekommt, die bei ihm wirken könnte, wertet Facebook auch aus, auf welchen Internetseiten die Nutzer sonst so unterwegs sind - und zwar auch außerhalb von Facebook. Insgesamt sammelt Facebook also sehr viele Daten seiner Nutzer und kann sie so überwachen. Das sorgt für viel Kritik.

Was solltet ihr beachten?

Wenn ihr Facebook nutzt, solltet ihr keine persönlichen Sachen wie euren Nachnamen, eure Adresse oder sehr private Fotos posten, damit Fremde nicht zu viel über euch erfahren. Außerdem solltet ihr eure Seite so einstellen, dass nur Freunde euer Profil sehen können.

ZDFtivi | logo! - Die Firma Facebook

Wie verdienen soziale Netzwerke wie Facebook Geld?

Videolänge:
1 min
Datum:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!