Sie sind hier:

Ausgangsbeschränkungen im Berchtesgadener Land

Erstmals seit März gibt es in einem bayerischen Landkreis wieder strikte Ausgangsbeschränkungen. Im Berchtesgadener Land dürfen die Menschen nun für zwei Wochen nur mit einem bestimmten Grund vor die Tür gehen.

Datum:
Corona: Ausgangsbeschränkungen im Berchtesgadener Land
Corona: Ausgangsbeschränkungen im Berchtesgadener Land
Quelle: Reuters

Im Moment steigen die Corona-Infektionszahlen wieder an. Im oberbayerischen Landkreis Berchtesgaden haben sich sogar so viele Menschen mit dem Coronavirus angesteckt, dass dort seit Dienstagnachmittag strikte Ausgangsbeschränkungen gelten. Für die Menschen dort bedeutet das: Sie dürfen nur noch mit einem dringenden Grund vor die Haustür gehen - zum Beispiel zum Einkaufen oder Arbeiten.

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat die neuen Corona-Regeln so beschlossen, weil sich so viele Menschen im Berchtesgadener Land mit dem Coronavirus angesteckt haben, dass die Region als Risikogebiet gilt. Im Landkreis Berchtesgaden waren es in den letzten sieben Tagen 272 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. Und damit gibt es dort die meisten Neuinfektionen in Deutschland.

logo! -
Wer macht die Corona-Regeln?
 

logo! erklärt es euch.

Videolänge
1 min · ZDFtivi 1 min

Was sich in Berchtesgaden jetzt ändert

Alle Schulen und Kitas im Berchtesgadener Land bleiben nun erstmal geschlossen. Auch Restaurants, Hotels, Sport- und Kultureinrichtungen bleiben zu. Außerdem mussten viele Touristen, die im Berchtesgadener Land Urlaub gemacht haben, wieder abreisen und nach Hause fahren. Damit soll erreicht werden, dass die Zahl der Neuansteckungen in der Region nicht noch weiter steigt. Die neuen Corona-Regeln gelten erst einmal für die nächsten zwei Wochen.

Die Corona-Lage in Deutschland

Auch in anderen deutschen Regionen stecken sich wieder mehr Menschen mit dem Virus an. Deswegen hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel schon am letzten Wochenende gesagt, dass die Menschen zu Hause bleiben und möglichst auf Reisen verzichten sollen.

Diesen Text hat Lisa geschrieben.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!