Sie sind hier:

logo! mit arabischen und englischen Untertiteln

Datum:
Screenshot Logo! Nachrichten mit arabischen Untertitel
So sieht das dann mit arabischen Untertiteln aus. Quelle: ZDF/ Mediathek

Die logo!-Nachrichten können seit Dezember 2015 auch Menschen schauen, die nur Arabisch oder Englisch verstehen. Seitdem gibt es die Sendung nämlich auch mit arabischen und englischen Untertiteln. Sie soll zum Beispiel Flüchtlingen dabei helfen zu verstehen, was in Deutschland passiert - und natürlich auch dabei, leichter Deutsch zu lernen. Denn wer die Sprache kann, kann sich auch leichter integrieren und hat bessere Chancen, gut in der Schule mitzukommen und irgendwann einen Job zu bekommen.

Auch zum Englisch lernen gut

Die Sendungen mit den englischen Untertiteln können natürlich auch Schülern helfen, die ihr Englisch verbessern wollen. Zu finden sind die logo!-Sendungen vom Abend jeweils am nächsten Vormittag in der Mediathek.

Kommentare

3Kommentare

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Nicht mehr gemerkt

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!