Sie sind hier:

Gehörloses Genie

Das Jubliäumsjahr für Ludwig van Beethoven beginnt.

Datum:
Der berühmte Komponist Ludwig van Beethoven
Ein gemaltes Portrait von Ludwig van Beethoven
Quelle: dpa

Er war einer der bekanntesten deutschen Komponisten: Ludwig van Beethoven. Getauft wurde Beethoven am 17. Dezember 1770 in Bonn. An welchem Tag er geboren wurde, ist unbekannt.

Das Geburtshaus von Ludwig van Beethoven in Bonn
In diesem Haus in Bonn wurde Ludwig van Beethoven geboren.
Quelle: reuters/leon kuegeler

Ludwig wuchs in einer Musikerfamilie auf. Sein Opa und sein Vater waren Musiker. Von seinem Vater bekam er bereits früh Klavierunterricht. Neben Klavier lernte Beethoven auch Orgel und Geige spielen. Seinen ersten Auftritt hatte er mit sieben Jahren, mit zwölf veröffentlichte er sogar erste eigene Lieder und Kompositionen. Mit 16 Jahren reiste er nach Wien. Dort wollte er bei Mozart, einem anderen heute ebenfalls sehr berühmten Komponisten, Unterricht nehmen. Dazu kam es aber nicht.

Da seine Mutter starb und er sich um seine Brüder und seinen kranken Vater kümmern musste, kehrte er zurück nach Bonn. Dort studierte Beethoven Musik. 1792 reiste er nach Wien um dort als Musiker, Komponist und Lehrer zu arbeiten.

Der gehörlose Komponist

Mit 27 Jahren bekam Beethoven Probleme mit den Ohren. Für einen Musiker natürlich besonders schlimm. Gespräche konnte er nur verstehen, indem er sich ein großes Hörrohr an die Ohren hielt. Irgendwann war Beethoven so schwerhörig, dass die Menschen ihre Nachrichten in ein Heft schreiben mussten, damit sie sich mit ihm unterhalten konnten. Mit 48 Jahren war Beethoven dann komplett gehörlos.

Trotzdem komponierte Beethoven unaufhörlich weiter. Er war so begabt, dass er sich die Musik mit seinem "inneren Ohr" vorstellen konnte. So komponierte er viele seiner heute bekanntesten Werke, wie z. B. die 5. Symphonie. Schon zu seiner Zeit wurde er mit seinen Liedern berühmt.

Am 26. März 1827 starb Beethoven mit 57 Jahren in Wien. Zu seiner Beerdigung kamen mehr als 20.000 Menschen. Das zeigt, wie bekannt Beethoven schon damals war.

ZDFtivi | logo! -
Wer war Ludwig van Beethoven?
 

logo! stellt euch den berühmten Komponisten vor.

Videolänge:
1 min

Großes Jubiläumsjahr 2020

In Bonn hängt zum Jubiläum eine Beethoven Ampel
Zum Jubiläumsjahr hat die Stadt Bonn extra eine Beethoven-Ampel aufgehängt.
Quelle: reuters/leon kuegeler

2020 wird Beethoven 250 Jahre alt. Und weil Beethoven bis heute ein sehr bekannter Musiker ist, wird im kommenden Jahr dieses besondere Jubiläum mit vielen Veranstaltungen auf der ganzen Welt gefeiert. Unter anderem gibt es in seinem Geburtshaus in Bonn eine große Ausstellung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!