Sie sind hier:

Malaika Mihambo gewinnt Gold

Mit einer super Weite holt sich die deutsche Leichtathletin bei der WM Gold.

Datum:

Sie ging als große Favoritin in den Wettkampf. Doch bei den ersten beiden Sprüngen wollte es bei Malaika Mihambo mit dem Anlauf nicht so richtig klappen: einmal viel zu früh abgesprungen und einmal übergetreten. Im dritten Versuch war der Druck also ziemlich hoch. Malaika Mihambo blieb allerdings ziemlich cool und haute einen richtig weiten Sprung raus: 7,30 Meter. Die Erleichterung und die Freude über diese Weltklasse-Weite waren groß.

Malaika Mihambo
Malaika Mihambo freut sich über ihren Riesensatz.
Quelle: dpa

Keine andere Weitspringerin kam an diese Weite heran. So holte sich die 25-Jährige in Doha die Goldmedaille. Die zweite für Deutschland nach dem sensationellen Sieg von Niklas Kaul im Zehnkampf.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!