Sie sind hier:

Bundeskanzlerin Merkel will aufhören

Angela Merkel hat sich entschieden, dass sie nicht noch einmal als Bundeskanzlerin antreten wird. Ihren Job als Parteivorsitzende der CDU hat sie bereits abgegeben. Erfahrt hier, was dahinter steckt.

Datum:

Schon damals, als ihr noch ganz klein wart, war sie schon Bundeskanzlerin - Angela Merkel. Seit 13 Jahren ist Angela Merkel Regierungschefin von Deutschland. Doch das wird sie nicht mehr lange sein. Spätestens in drei Jahren wird sie als Kanzlerin aufhören.

Angela Merkel
Angela Merkel will bald aus der Politik aussteigen.
Quelle: AP

Schon im Dezember hat sie ihren Job als Parteichefin der CDU abgegeben. Diesen Job hat sie 18 Jahre lang gemacht. Doch in Zukunft will Merkel ganz raus aus der Politik.

Warum sie aufhören will

Dass Merkel Ende Oktober verkündet hat, aus der Politik auszusteigen, hat vor allem mit der Landtagswahl in Hessen zu tun. Am 28. Oktober wurde dort gewählt und Merkels Partei CDU hat sehr viele Stimmen verloren. Viele sagen, dass an dem schlechten Wahlergebnis in Hessen vor allem die Bundesregierung von Angela Merkel schuld sei. Denn die Regierung in Berlin aus CDU, CSU und SPD ist in den vergangenen Monaten kaum durch ihre Arbeit aufgefallen. Stattdessen ging es hautpsächlich um Streitigkeiten - vor allem auch um Zoff zwischen den sogenannten Schwesterparteien CDU und CSU. Mit ihrem Rückzug zeigt Merkel, dass sie Verantwortung dafür übernimmt, dass ihre Partei nicht mehr so beliebt ist, wie sie es einmal war. Jetzt sollen andere Politiker der CDU die Chance bekommen, die Partei wieder beliebter zu machen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel

ZDFtivi | logo! - Angela Merkel

Erfahrt mehr über die deutsche Bundeskanzlerin.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!