Sie sind hier:

Mesale Tolu ist wieder frei

Seit Mai saß die deutsche Journalistin Mesale Tolu in der Türkei im Gefängnis. Am Dienstag durfte sie das Gefängnis verlassen - aber nicht die Türkei.

Datum:
german journalist mesale tolu flashes a v-sign during a news conference in istanbul
Mesale Tolu freut sich über ihre Freilassung Quelle: reuters

Die deutsche Journalistin und Übersetzerin Mesale Tolu ist wieder frei. Am Dienstag wurde sie aus der Untersuchungshaft in der Türkei entlassen. Seit Mai saß sie dort im Gefängnis. Ihr wurde vorgeworfen, Mitglied einer Terrororganisation zu sein oder eine Terrororganisation zu unterstützen. Das Gefängnis durfte Mesale Tolu zwar verlassen, aber sie ist noch nicht freigesprochen - der Prozess gegen sie geht weiter. Tolu darf auch erst einmal nicht aus der Türkei ausreisen und muss sich jede Woche bei den Behörden melden.

Am Montag hat Mesale Tolu vor Gericht gesagt:

Warum es wichtig ist, dass Journalisten frei berichten könnten, erfahrt ihr hier:

ZDFtivi | logo! - Pressefreiheit

Warum ist es wichtig, dass Journalisten frei berichten können? logo! erklärt es euch.

Videolänge:
1 min
Datum:

Noch nicht alle sind frei

Tolus Ehemann war auch im Gefängnis und wurde Ende November freigelassen. Außer Mesale Tolu sollen jetzt fünf weitere Inhaftierte auch freigelassen werden. In der Türkei sitzen trotzdem noch mindestens neun andere Deutsche im Gefängnis, zum Beispiel der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel. Alle streiten die Vorwürfe gegen sich ab und auch viele andere sind der Meinung, dass sie nicht stimmen. Viele vermuten, der türkische Präsident Erdoğan wolle so diejenigen wegsperren, die ihn und seine Regierung kritisieren. Auch die Bundesregierung fordert deren Freilassung.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!