Sie sind hier:

logo! in den sozialen Netzwerken - Netiquette

Datum:

logo! hat eigene Kanäle bei Instagram und YouTube. Dort möchten wir mit euch über unsere Themen, Bilder und Videos diskutieren. Wenn ihr bei Instagram oder YouTube angemeldet seid, könnt ihr dort kommentieren.

Manchmal kommt es vor, dass wir Kommentare unserer Fans im Fernsehen oder auf unseren Online-Seiten zeigen – ohne Profilfoto oder Namen. Falls ihr das nicht möchtet, markiert euren Kommentar mit zwei Sternchen(**).  

Das ist uns wichtig

Seid freundlich zueinander, dann macht das Diskutieren am meisten Spaß.

Es ist uns wichtig, dass die Kommentare unserer Netiquette entsprechen. Wir lesen alle Kommentare und löschen Kommentare, die gegen die Netiquette verstoßen.

Was gelöscht wird

  • Schimpfwörter, persönliche Beleidigungen, Drohungen
  • rassistische Kommentare und Hetze
  • Aufforderungen zu Gewalt
  • Werbung, zum Beispiel für Produkte oder eine Partei
  • Aufrufe zu Kampagnen, Aktionen oder Spenden
  • Kommentare, in denen zu viele Informationen zu euch oder jemand anderem stehen, zum Beispiel Telefonnummern, Post- oder E-Mail-Adressen
  • Nachfragen nach privaten Daten und Infos von anderen
  • Kommentare, die nichts mit dem Thema zu tun haben, können gelöscht werden

Alle sind für ihre Kommentare selbst verantwortlich. Das ZDF übernimmt dafür keine Haftung.

Bei Fragen

Zwar werden wir vielleicht nicht alle Fragen beantworten können. Doch Fragen, die sich konkret auf das Thema oder auf logo! beziehen, versuchen wir immer zu beantworten. Wenn ihr eine Frage oder Nachricht an logo! habt, die ihr nicht öffentlich stellen wollt, könnt ihr uns eine Instagram-Direktnachricht oder eine Mail an logo@zdf.de schreiben.

Viel Spaß beim Kommentieren - wir freuen uns drauf!

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!