Sie sind hier:

Nie wieder Krieg in Europa

Der Politiker Winston Churchill hatte eine Idee, wie Krieg in Europa verhindert werden kann.

Datum:
Der britische Politiker Winston Churchill
Winston Churchill Quelle: pr

Am 19. September 1946 hielt der berühmte britische Politiker Winston Churchill eine Rede. Die Menschen in ganz Europa litten zu dieser Zeit immer noch unter den grausamen Folgen des Zweiten Weltkrieges.
Viele Menschen in Europa hassten Deutschland, weil es den Zweiten Weltkrieg begonnen und Schuld an dem schrecklichen Leid hatte. Wie sollte es jetzt weitergehen?

Vereinigte Staaten von Europa

In seiner Rede sprach Winston Churchill aber nicht von Hass, sondern über seine Idee, was getan werden muss, damit es in Europa nie wieder einen Krieg gibt: "Wir müssen eine Art Vereinigte Staaten von Europa errichten. Nur auf diese Weise werden Hunderte von Millionen sich abmühender Menschen in die Lage versetzt, jene einfachen Freuden und Hoffnungen wiederzuerhalten, die das Leben lebenswert machen."

Freunde werden

Winston Churchill sagte damals, dass ein friedliches Europa nur möglich sei, wenn die beiden frühreren Feinde Frankreich und Deutschland Freunde werden. Er sprach davon, dass Europa ein starkes Frankreich und ein starkes Deutschland braucht. Heute klingt das fast selbstverständlich. Aber zu dieser Zeit hatten die meisten Menschen in Europa Angst vor einem starken Deutschland.

Zusammenschluss der Staaten

Churchills Idee war ein Zusammenschluss der europäischen Staaten, in dem die kleinen Länder genauso viel zu sagen haben wie die großen. Er wusste, wie schwer es sein würde, dieses friedliche Europa zu errichten. Deshalb forderte er alle Länder auf, mitzuhelfen. "Darum sage ich ihnen: Lassen sie Europa enstehen." Mit diesen Worten endete die Rede von Winston Churchill. Blickt man heute auf seine Rede, muss man sagen, dass Winston Churchill ein weiser Politiker war.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!