Sie sind hier:

So haben die Deutschen in Tokio abgeschnitten

Vor 16 Tagen wurde das Olympische Feuer in der japanischen Hauptstadt Tokio entzündet. Nach mehr als zwei Wochen gingen die Spiele heute zu Ende und das Feuer ist aus. Und wie haben die deutschen Sportler und Sportlerinnen dabei abgeschnitten?

Datum:

Die wohl außergewöhnlichsten Olympischen Spiele sind vorbei: mitten in der Corona-Pandemie, mit einem Jahr Verspätung und ohne Zuschauer. Das deutsche Team schnitt allerdings nicht gut ab. Es war das schlechteste Ergebnis seit 1990. Vor allem in den sonst starken Mannschaftssportarten wie Fußball, Handball oder Hockey gab es keine Medaillen.

Silber bei Olympia für für Max Hoff und Jacob Schopf im Zweier-Kanu
Die deutschen Kanuten waren bei den Olympischen Spielen in Tokio sehr erfolgreich.
Quelle: dpa

Ein Überblick über die wichtigsten Zahlen zu Olympia

  • 13 Milliarden Euro - so viel Geld sollten die Olympischen Spiele kosten. Vermutlich war es aber noch mehr.
  • Mehr als 11.000 Sportlerinnen und Sportler aus aller Welt waren dabei.
  • Sie kämpften in 33 verschiedenen Sportarten um die Olympischen Medaillen.
  • 434 deutsche Sportlerinnen und Sportler waren nach Japan gereist.
  • Insgesamt gab es 339 Wettbewerbe und damit 339 Gold-, Silber- und Bronzemedaillen zu gewinnen.
  • Die USA schnitten mit 113 Medaillen am besten ab und sicherten sich Platz 1.
  • Deutschland landete auf Platz 9.
  • 37 Medaillen gewannen die Deutschen: zehnmal Gold, elfmal Silber, sechzehnmal Bronze.
  • Für die deutschen Reiter und Reiterinnen und Kanuten und Kanutinnen lief es in Tokio am besten: Sie gewannen die Hälfte der zehn deutschen Goldmedaillen.
  • Starke Frauen bei den Spielen: Sieben der zehn deutschen Goldmedaillen haben Frauen gewonnen. Außerdem stellte das deutsche Frauenteam im Bahnrad-Vierer drei Weltrekorde innerhalb von 25 Stunden auf. Und: Fast die Hälfte der Sportler waren Frauen. Damit gab so viele weibliche Olympia-Teilnehmerinnen wie bisher noch nie.

Alle deutschen Medaillengewinner zum Durchblättern

Die nächsten olympischen Spiele stehen in einem halben Jahr in Peking an und zwar die Winterspiele. Olympische Sommerspiele gibt es dann wieder 2024 in Paris.

logo! - Die schönsten Momente von Olympia 

Eine Zusammenfassung von fast zwei Wochen Olympia in Tokio.

Videolänge
2 min · ZDFtivi 2 min

Diesen Text hat Katrin geschrieben.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!