Sie sind hier:

PISA-Studie: Deutschland macht Fortschritte

Eine neue Auswertung der bisherigen Untersuchungen zeigt: Benachteiligte Schüler schneiden besser ab als früher.

Datum:

Endlich gibt es einmal gute Nachrichten im Zusammenhang mit PISA. In der PISA-Studie wird alle paar Jahre getestet, wie viel 15-jährige Schüler in verschiedenen Ländern wissen. Nun haben sich Experten die Ergebnisse der vergangenen Studien noch einmal genau angesehen. Und sie sagen: In einem wichtigen Bereich hat sich in Deutschland einiges verbessert.

Mehr Chancengleichheit

Schüler im Unterricht
Unterstützung in der Schule ist wichtig. Quelle: dpa

Kinder von Eltern, die selber keinen hohen Schulabschluss haben oder die sich nicht gut mit dem deutschen Schulsystem auskennen, schneiden nun insgesamt deutlich besser ab als noch vor ein paar Jahren. Das könnte daran liegen, dass es mittlerweile mehr Ganztagsschulen gibt, in denen Schüler am Nachmittag zum Beispiel Unterstützung bei den Hausaufgaben und beim Lernen bekommen. Dann ist es nicht so schlimm, wenn die Eltern nicht helfen können, weil sie sich mit dem Schulstoff nicht auskennen oder weil sie aus einem anderen Land kommen und nicht so gut Deutsch sprechen.

Wichtig ist aber auch, dass die Lehrer nicht so oft wechseln. Dann kann sich auf Dauer ein gutes Verhältnis zwischen Lehrern und Schülern entwickeln. Außerdem brauchen die Lehrer genügend Zeit, um sich um die einzelnen Schüler zu kümmern - das ist leider nicht immer der Fall.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!