Sie sind hier:

Schulschwänzer am Flughafen erwischt

In Bayern hat die Polizei an Flughäfen 20 Schulschwänzer erwischt, die mit ihren Familien vor Beginn der Ferien auf dem Weg in den Urlaub waren.

Es kommt immer wieder vor, dass Eltern ihre Kinder die Schule schwänzen lassen, um früher in den Urlaub zu fliegen. Denn in der Ferienzeit sind Urlaubsreisen und Flüge ziemlich teuer. Reist eine ganze Familie ein bis zwei Tage vor den Ferien, kann sie in manchen Fällen mehrere Hundert Euro sparen. An den bayrischen Flughäfen Memmingen und Nürnberg hat die Polizei vor den Pfingstferien Ausschau nach Schulschwänzern gehalten - 20 haben sie erwischt. Einfach die Schule schwänzen kann ernsthafte Folgen haben, denn in Deutschland herrscht Schulpflicht. Es gibt nur wenige Fälle, in denen Eltern ihre Kindern vom Unterricht befreien lassen können: zum Beispiel für bestimmte Familienfeiern oder religiöse Feste.

Schulschwänzer am Flughafen
Einige Eltern lassen ihre Kinder die Schule schwänzen, um früher in den Urlaub zu fliegen.
Quelle: dpa

Eltern müssen Bußgeld zahlen

In manchen Bundesländern könnte auf Eltern, die ihre Kinder ohne Erlaubnis aus dem Schulunterricht nehmen, eine hohe Geldstrafe zukommen - in Nordrhein-Westfalen bis zu 5.000 Euro. Schwänzt jemand wiederholt die Schule, kann es in einigen Bundesländern sogar zu einem Gerichtsverfahren kommen. Sowohl Eltern als auch schwänzende Jugendliche können bestraft werden. Die höchste Strafe liegt bei sechs Monaten Gefängnis. Das ist jedoch sehr unwahrscheinlich - meist gibt es nur Geldstrafen. Welche Strafen die Schulschwänzer erwartet, die in Bayern nun erwischt wurden, ist nicht bekannt.

Was haltet ihr davon, Schule zu schwänzen, um früher in den Urlaub zu fahren? Nicht so schlimm, weil vor den Ferien sowieso nicht mehr viel los ist in der Schule? Oder sagt ihr, es ist generell nicht in Ordnung, die Schule zu schwänzen?

Kommentare

27Kommentare

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!