Sie sind hier:

Thailand: Warum dort so viele demonstrieren

Viele Menschen in Thailand sind wütend und protestieren seit Monaten - besonders viele junge Thailänder. Sie wollen vor allem diese 3 Dinge erreichen.

Datum:

1. Die Regierung soll aufgeben

Die Demonstranten finden, dass die Regierung und das Militär, also die Soldaten im Land, die Menschen schlecht behandeln. Sie sagen, dass sie zu wenig mitbestimmen können. Außerdem will sich die Regierung offenbar auch nicht kritisieren lassen. Medien und Journalisten werden immer wieder unter Druck gesetzt, damit sie nicht kritisch berichten. Und auch Demonstranten werden eingeschüchtert und einige auch verhaftet. Das wollen sich viele Menschen im Land nicht bieten lassen und gehen trotzdem weiter auf die Straße. Sie wollen, dass die Regierung ihre Macht aufgibt und die Menschen im Land eine neue Regierung wählen können. Die 22-jährige Studentin Rung ist eine der Anführerinnen der Proteste. logo! hat sie für euch begleitet.

ZDFtivi | logo! -
logo! trifft eine Anführerin der Proteste
 

Die 22-jährige Studentin "Rung" führt die Proteste an.

Videolänge
2 min

2. Keine harten Strafen mehr fürs "König beleidigen"

Wer in Thailand einen Witz über den König macht, ein Bild von ihm verunstaltet oder sagt, was er am König oder seinem Verhalten nicht gut findet - der kann dafür bis zu 15 Jahre ins Gefängnis kommen. Denn in Thailand gibt es ein sehr strenges Gesetz, das Majestätsbeleidigungs-Gesetz. Die Demonstrantinnen und Demonstranten finden das viel zu hart und wollen, dass das Gesetz abgeschafft wird. Denn sie sehen den König sehr kritisch und wollen das auch sagen dürfen.

3. Weniger Macht und Geld für den König

Ihren früheren König Bhumibol haben viele Thailänder und Thailänderinnen sehr verehrt. Doch nach seinem Tod kam sein Sohn an die Macht: Maha Vajiralongkorn (gesprochen: Ma-ha Wa-dschira-long-koan). Er ist deutlich weniger beliebt und viele Bürger sind auch wütend auf ihn. Denn er lebt in Bayern von dem Geld der Thailänder und kümmert sich kaum um sein Volk. Mehr über diesen König erfahrt ihr im verlinkten Video:

ZDFtivi | logo! -
Thailands König lebt in Deutschland
 

logo! erklärt euch, wer dieser Mann ist und warum ihn viele kritisch sehen.

Videolänge
1 min
Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!