Sie sind hier:

Rotes Kreuz

Das Rote Kreuz hilft Menschen, die in Not geraten sind.

Datum:
Das System Rotes Kreuz 1
Das rote Kreuz wurde 1828 gegründet. Quelle: dpa

Am 8. Mai 1828 wurde in der Schweiz Henry Dunant geboren. Als junger Mann reiste er viel durch die Welt und bekam dabei auch einmal mit, wie auf einem Schlachtfeld gekämpft wurde. Er war sehr schockiert, dass die verletzten Soldaten nicht verarztet wurden, sondern einfach zurückgelassen wurden und starben. Henry Dunant überlegte sich, wie man Verwundeten in Kriegen besser helfen könnte.

Für ihn war es dabei besonders wichtig, dass allen Menschen geholfen wird – egal aus welchem Land sie sind oder welcher Religion sie angehören. So entstand dann die Hilfsorganisation Rotes Kreuz. Mittlerweile hilft das Rote Kreuz nicht mehr nur verletzten Soldaten in Kriegen, sondern allen Menschen, die zum Beispiel durch Kriege oder Naturkatastrophen in Not geraten sind.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!