Sie sind hier:

Schlechtes Zeugnis - und nun?

In vielen deutschen Bundesländern gab es gerade Halbjahreszeugnisse - nicht für alle ist das ein schöner Tag.

Datum:

Die Zeugnisausgabe ist oft aufregender als ein normaler Schultag. Vielleicht ging der eine oder andere von euch an diesem Tag mit einem mulmigen Gefühl in die Schule. Wenn ihr euch Sorgen wegen eures Zeugnisses macht, könnt ihr die "Nummer gegen Kummer" anrufen. Dort hilft man euch weiter.

Ehrlich sein

Zeugnis
Nicht alle zeigen ihr Zeugnis stolz her. Quelle: dpa

Wenn euer Zeugnis schlecht ausgefallen ist, solltet ihr euren Eltern trotzdem die Wahrheit sagen. Versucht das in einer ruhigen Minute zu tun, nicht einfach so zwischendurch. Überlegt euch vorher genau, was ihr sagen wollt. Berichtet ehrlich, warum ihr Probleme in manchen Fächern hattet. Vielleicht habt ihr auch schon eine Idee, wie ihr euch im nächsten Jahr verbessern könnt, zum Beispiel mit Nachhilfeunterricht.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Nicht mehr gemerkt

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!