Sie sind hier:

Schneechaos in Frankreich

Hunderttausende haben keinen Strom, ein Mann ist gestorben.

Datum:

Seit Donnerstagabend schneit es im Südosten von Frankreich. Die heftigen Schneefälle haben Chaos ausgelöst. Ein Mann wurde von einem Baum erschlagen - der Schnee war so schwer, dass der Baum umgeknickt ist. Und auch Strommasten sind durch den schweren Schnee zusammengebrochen. Deshalb haben Hunderttausende Menschen in Frankreich keinen Strom. An vielen Orten gibt es auch kein Internet und man kann nicht telefonieren. Tausende Techniker sind im Einsatz, der Zugang ist für sie oft schwierig.

Menschen mit Schirmen laufen auf der Straße in Valence (Frankreich) am 14.11.2019
Wintereinbruch in Frankreich
Quelle: imago images / Hans Lucas

Im Südosten von Frankreich sind viele Straßen gesperrt. Denn Schnee und Glätte machen das Fahren gefährlich. Den Bewohnern wird empfohlen, die Autos stehen zu lassen. Auch viele Züge konnten nicht fahren. In einigen Regionen blieben die Schulen geschlossen.

Der Wetterdienst hat seine Warnungen für die betroffenen Regionen am Freitagmittag aufgehoben. Für das Wochenende ist besseres Wetter vorhergesagt.

Frankreich Flagge vor dem Eiffelturm

ZDFtivi | logo! - Frankreich

Erfahrt mehr über unser Nachbarland.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!