Sie sind hier:

Unterricht im Freien

Seit dieser Woche gilt die „Bundesnotbremse“ an Schulen. Viele Kinder und Jugendliche sind seitdem wieder Zuhause im Homeschooling. Jetzt gibt es eine neue Idee: Unterricht einfach draußen machen!

Datum:

Ein großer Vorteil!

Wenn der Unterricht draußen im Freien stattfinden würde, dann hätte das einen richtig großen Vorteil: Man könnte sich so gut wie gar nicht mehr mit dem Coronavirus anstecken, selbst ohne Maske! Das sagen die meisten Experten, zumindest wenn man auch draußen 1,5 m Abstand hält.

An der frischen Luft verweht unsere Luft, die wir ausatmen nämlich ganz schnell. Selbst wenn es nicht windig ist, verteilen sich die Aerosole – also die minikleinen Tröpfchen in unserer Atemluft – so schnell, dass man sich darüber praktisch nicht mehr anstecken kann.

Viele kleine Nachteile!

Doch es gibt viele Dinge, die dagegen sprechen, dass der gesamte Unterricht immer draußen stattfindet. Stühle und Tische könnte man noch nach draußen tragen. Bei den Tafeln und Whiteboards, die an die Wand geschraubt sind, wird das schon schwieriger. Dann dürfte es nie regnen, aber zu doll sollte die Sonne auch nicht scheinen. Zu laut sollte es nicht sein, damit man die Lehrerin oder den Lehrer noch gut verstehen kann. Unangenehm wird es für alle, die jetzt im Frühling Heuschnupfen haben.

logo! - Unterricht im Freien: Eine gute Idee? 

Das sind die Vor- und Nachteile von Unterricht im Freien.

Videolänge
1 min · ZDFtivi 1 min

So geht es!

Die Schulen könnten zumindest einige Unterrichtsfächer nach draußen verlegen. Auf jeden Fall den Sportunterricht. Aber auch für den Kunst- oder Musikunterricht könnten die Lehrer und Lehrerinnen Themen wählen oder so gestalten, dass sie draußen gemacht werden können – klar, nur bei gutem Wetter.  Viele Grundschulen gehen mit ihren Kindern raus und üben dort Lesen oder Kopfrechnen, dafür braucht es keine Tafel. An einigen Schulen gibt es schon längst ein grünes Klassenzimmer – oft sind das Holzklötze im Kreis zum Draufsitzen.

Pro & Contra: 5 wichtige Gründe für und gegen Unterricht im Freien

5 außergewöhnliche Unterrichtsplätze im Freien weltweit:

Diesen Text hat Romy geschrieben.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!