Sie sind hier:

Neues Schulgesetz in Polen

Was ändert sich für Schüler und Lehrer?

Datum:
Demonstation gegen eine Bildungsreform in Warschau (Polen) am 10.10. 2016
Proteste gegen eine Bildungsrefom in Polen im vergangenen Jahr. Quelle: dpa

Wenn die Sommerferien vorbei sind und das neue Schuljahr beginnt, gibt es in der Schule oft Veränderungen. Das können zum Beispiel neue Mitschüler in der Klasse sein oder ein neuer Klassenlehrer.

Auch in Polen beginnt in dieser Woche das neue Schuljahr. Für die polnischen Schüler und Lehrer sind die Veränderungen in diesem Jahr aber sehr viel größer. Der Grund dafür ist ein neues Schulgesetz.

Proteste gegen die Änderungen

Mit dem Gesetz wird das Schulsystem in Polen geändert. Nicht allen gefallen die neuen Regelungen. Die Kritiker befürchten, dass durch das Gesetz viele tausend Lehrer ihren Job verlieren und dass die Inhalte im Schulunterricht stark verändert werden. In Polens Hauptstadt Warschau haben am Montag rund 300 Lehrer und Eltern gemeinsam gegen die Änderungen protestiert.

ZDFtivi | logo! - Schulreform in Polen

logo! erklärt, was sich für Schüler und Lehrer verändert.

Videolänge:
1 min
Datum:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!